• Wieder wurden einem Kreditinstitut von Russland die Vermögenswerte aberkannt.

    Aufgrund des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine sprachen westliche Länder Sanktionen aus. Beschlagnahmen oder Pfändungen von Vermögenswerten trafen daraufhin beispielsweise JP Morgan, die Commerzbank oder die Unicredit. Nun hat es die Deutsche Bank erwischt. Dabei geht es um 238 Millionen Euro in Form von Guthaben, Immobilien und Wertpapieren.

    Sicherheit und Stabilität sind dagegen die Vorzüge des Goldes. Auch wenn manche fehlende Zinsen und Dividenden bemängeln. Gold ist als Krisenwährung gefragt und profitiert weltweit von einer historischen Wertschätzung. Manch ein Kritiker des Edelmetalls verweist auf den berühmten Investor Warren Buffett, einer der reichsten Menschen auf der Erde. Er zeigte nie Interesse am Gold, äußerte sich oft negativ. Überraschend war dann 2020, dass Buffett in ein Goldunternehmen, nämlich Barrick Gold investiert hat, und zwar zirka 560 Millionen US-Dollar. Rund zwei Monate später ist Buffett wieder ausgestiegen, nachdem er aufgrund des durch die Corona-Krise gestiegenen Goldpreises gut verdient hat. Gold, so Buffett, ist ein Vermögenswert, der niemals etwas produzieren wird, er wird für immer leblos bleiben.

    Anleger, die aber in Gold investiert haben, werden sich bei den derzeit hohen Goldpreisen freuen. Da ändern auch Unkenrufe eines weltbekannten Anlegers nichts. Und Gold ist schließlich nicht dazu da, etwas zu produzieren, sondern es ist in Krisenzeiten eine Quelle des Schutzes. Außerdem können mit Gold gute Erträge erzielt werden, dies hat die Vergangenheit gezeigt. Selbst Buffett hat zugegeben, dass sich der Glaube, dass Angst die Goldnachfrage ankurbelt, sich in den letzten Jahren als richtig erwiesen hat.

    Gold besitzt zum Beispiel Sierra Madre Gold and Silver – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/sierra-madre-gold-silver/ – in drei Projekten in Mexiko. Sie enthalten Gold und Silber.

    Im Royalty-Bereich gefällt Gold Royalty – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/gold-royalty-corp/ -. In Nord- und Südamerika verfügt das Unternehmen über Streams und Royalties im Goldsektor.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Sierra Madre Gold and Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/sierra-madre-gold-and-silver-ltd/ -) und Gold Royalty (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/gold-royalty-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research GmbH
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Gold steht für Sicherheit

    veröffentlicht am 21. Mai 2024 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 11 x angesehen • Content-ID 100399