• All-in-One-Sanierungsrechner für alle Beteiligten – More at Home bringt Transparenz und großes Netzwerk

    BildHamburg, 1. Juni 2024: Renovierungen und Sanierungen sind ein zeitloses Thema für Immobilienbesitzer, Makler und Handwerker, doch gehen sie oft mit Budgetunsicherheit und fachlicher Komplexität einher. Dazu kommt das Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit, die wichtiger denn je sind. Das Hamburger Start-up More at Home setzt genau hier an und schafft mit einem innovativen Sanierungsrechner eine ganzheitliche Lösung, die Immobilienbesitzer und Handwerksunternehmen nicht nur effektiv zusammenbringt sondern die Zusammenarbeit zu einem Perfect Match macht.

    All-in-One-Sanierungsrechner für alle Beteiligten – More at Home bringt Transparenz und großes Netzwerk

    Im Vergleich zu einem Neubau sorgt eine energetische Sanierung einen um 50 Prozent reduzierten CO2-Fußabdruck, so eine Studie des Wuppertal Instituts. „Dazu kommt, dass beim Abriss massive Emissionen entstehen, hier wäre in Deutschland ein Einsparungspotential von 1,1 Millionen Tonnen CO2 möglich“, so CEO Benjamin Gropler von More at Home, so sieht er hier große Chancen finanzielle und umweltschonende Maßnahmen im Zuge einer energetischen Instandsetzung auszureizen. Dafür entwickelte das Team mit dem neuen Sanierungsrechner eine effektive Lösung um Immobilienentscheider und Handwerksunternehmen zusammen zu bringen. Der Clou: das kostenfreie Online-Tool liefert anhand der Eingabe individueller Eigenschaften und Gegebenheiten eine ausführliche Einschätzung der Preis- und Kostenaspekte. Dabei werden die einzelnen Arbeitsschritte und Materialaufwendungen analysiert, auch werden potenzielle Preissteigerungen – auch von Dienstleistungen – berücksichtigt, um so fundierte Gesamtkosten des Projekts zu ermitteln.

    Angebunden ist auch ein großes Netzwerk an Handwerksunternehmen, diese profitieren von der großen Planungssicherheit hinsichtlich neuer Aufträge, deren Umsätze und Margen. Über die Plattform sind so auch umfangreiche Planungs- und Kalkulationsfunktionen integriert, um die Auftragslage effektiv zu verwalten, Angebote, Projektphasen und Kosten ideal zu überblicken. Für Handwerksunternehmen besteht so die Chance die langfristige Rentabilität zu optimieren und Ressourcen optimal einzusetzen.

    Das „Perfect Match“ – More at Home bringt Immobilienbesitzer und Handwerker zusammen
    Durch die Vernetzung von Sanierungsanfragen mit einer Vielzahl an registrierten Unternehmen, finden Immobilienbesitzer und Handwerksunternehmen über die Plattform zusammen. Anhand der individuellen Anforderungen und Wünschen findet die Plattform das Perfect Match. Bei einer Übereinstimmung der benötigten Dienstleistungen mit den Kompetenzen des Handwerksunternehmens, wird der Anfrage- und Angebotsprozess massiv verkürzt.

    „Planungssicherheit, Kontrolle und Transparenz sind überaus relevant im Immobiliengeschäft. Wir glauben fest daran, dass eine Instandsetzung in vielerlei Hinsicht die beste zukunftsorientierte Option ist. Jede Marktveränderung bringt Unsicherheiten, wir möchten diese minimieren und eine Anlaufstelle bieten, um echte Kalkulationen zu ermöglichen und individuelle Partner zusammenbringen. Mit unserer Plattform versprechen wir wohl keine Liebesbeziehung auf ewig – aber für den Fall einer Sanierung zumindest das ,Perfect Match'“, so COO Florian Geßner.

    Die Vorteile für Immobilienbesitzer:
    o Sicherheit bei Planung und Kosten über Online-Zugriff zu jeder Tageszeit
    o Detaillierte Projektplanung abgestimmt auf das finanzielle Budget
    o Komplette Kostentransparenz
    o Zugang zu einem großen Netzwerk aus dem Handwerk und spezieller Fachexperten

    Die Vorteile für Handwerker:
    o Planungssicherheit für bestehende und kommende Aufträge
    o Systematische Verwaltung von Aufträgen
    o Prozessreduzierung in Hinblick auf Angebotserstellung und Akquise

    Über More at Home:
    Aus dem Handwerk für das Handwerk – More at Home kreiert innovative, digitale Lösungen rund um das Thema Immobilie. Das Unternehmen setzt auf vielfältige Lösungen wie u.a. den Sanierungsrechner und einer großen Anzahl angebundener Handwerksunternehmen. Damit bietet More at Home eine innovative Lösung zur kostenoptimalen und nachhaltigen Instandsetzung von Immobilien. Für Besitzer und Eigentümer ist das Tool für die ideale Kostenbestimmung von Sanierungen sowie die Vermittlung passender Umsetzungspartner geeignet. Handwerksunternehmen profitieren von einer umfangreichen Lösung zur Auftragsabwicklung, von der Angebotserstellung bis hin zur Umsetzung und Ressourcenplanung.

    Das Hamburger Start-up wurde von CEO Benjamin Gropler 2023 gegründet. Er ist bereits mit einer Sanierungs- und Immobilienfirma am Markt und schafft so mit seiner Erfahrung und Know-how eine zukunftsorientierte Lösung für die Herausforderungen von Handwerkern und Eigentümern.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    More at Home GmbH
    Herr Florian Geßner
    Fuhlsbüttler Straße 687
    22337 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040-468 956 96-0
    web ..: https://moreathome.de
    email : gessner@moreathome.de

    Berechnen Sie kostenlos Ihre Sanierung und finden Sie die passenden Handwerker!
    Mit unserem Sanierungsrechner können Sie alles berechnen. Von der kompletten Kernsanierung bis zum Streichen einer Wand!

    Pressekontakt:

    More at Home GmbH
    Herr Florian Geßner
    Fuhlsbüttler Straße 687
    22337 Hamburg

    fon ..: 040-468 956 96-0
    web ..: https://moreathome.de
    email : gessner@moreathome.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Immobiliensanierung neu berechnet: Wie More at Home den Markt transformiert

    veröffentlicht am 31. Mai 2024 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 13 x angesehen • Content-ID 100733