• Die 33. Ausgabe der HKTDC Hong Kong Gifts & Premium Fair findet vom 27.-30. April 2018 im Hong Kong Convention and Exhibition Centre (HKCEC) statt.

    BildDie Fachmesse gehört zu den größten ihrer Art weltweit und ist der Marktplatz, um neue Geschenkartikel und Werbemittel sowie die Trends der Branche kennenzulernen und Geschäftskontakte zu pflegen und zu erweitern. Dazu werden unter anderem Produktdemonstrationen, Seminare, Foren und Networking-Events mit ausgewiesenen Experten angeboten. Der Hong Kong Smart Design Award 2018 zeichnet neue und gelungene Produktdesigns mit Marktpotential aus, die in der Metropole entwickelt wurden. Im April 2017 zählte der Organisator, das Hong Kong Trade Development Council (HKTDC), über 4.300 Aussteller und rund 47.000 Besucher.

    In 21 Themenkategorien finden die Besucher alles rund um Geschenke und Werbemittel und können Geschäftskontakte mit Designern, Herstellern sowie Händlern knüpfen und vertiefen. Erstmals mit dabei ist in diesem Jahr eine Zone für Camping und Outdoor, die Artikel fürs Klettern, Rucksäcke, Produkte für Taucher sowie Camping- und Sportbedarf präsentiert. Wieder im Fokus wird die Hall of Fine Designs stehen, in der rund 130 Premiummarken Neuheiten und Bestseller präsentieren. Das Portfolio reicht von elektronischen Gadgets bis zu kundenspezifischen Geschenken, bei denen Design, Qualität und Handwerkskunst entscheidend sind. Als Aussteller mit dabei ist unter anderem die deutsche Marke Kaweco mit ihren hochwertigen Schreibgeräten. In der World of Gift Ideas finden Einkäufer trendige und stylishe Geschenke, in der Luxury Gifts-Zone stehen Silberwaren, Porzellan und luxuriöse Lifestyle-Geschenke im Mittelpunkt. Licensed Gifts greift das Marktpotential für lizensierte Geschenk- und Werbeartikel auf. In dieser Produktgruppe entwickelt sich vor allem der asiatische Markt überdurchschnittlich. Die ebenfalls steigende Nachfrage nach Accessoires für elektronische Geräte deckt die Tech Gifts-Zone ab. Umweltfreundlichen Geschenken ist der Bereich Green Gifts gewidmet. Die neuesten Modeaccessoires wie Handtaschen, Haarschmuck, Sonnenbrillen und Modeschmuck präsentieren sich ebenfalls in einer eigenen Zone. Zum zweiten Mal vor Ort ist die Startup-Zone, in der junge Unternehmer und Designer ihre Entwicklungen unter anderem in den Startup. Smart Launch Sessions dem internationalen Publikum vorstellen und ein direktes Feedback erhalten.

    Werbeanzeige

    Wer originelle, stylishe und hochwertige Verpackungen für Geschenke und Werbemittel sucht, für den bietet sich ein Besuch der parallel stattfindenden Hong Kong International Printing & Packaging Fair in der AsiaWorld-Expo an.

    Über:

    Hong Kong Trade Development Council
    Frau Christiane Koesling
    Kreuzerhohl 5-7
    60439 Frankfurt
    Deutschland

    fon ..: +49-69-95 77 20
    web ..: http://www.hktdc.com
    email : Christiane.Koesling@hktdc.org

    Das 1966 gegründete Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) ist eine halbstaatliche Non-Profit-Organisation zur Förderung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen Hongkongs und verfügt über ein weltweites Netz von über 40 Niederlassungen. In Frankfurt ist das HKTDC seit über 40 Jahren ansässig, seit 2008 mit dem Regionalbüro für Europa.

    Pressekontakt:

    Hong Kong Trade Development Council
    Frau Christiane Koesling
    Kreuzerhohl 5-7
    60439 Frankfurt

    fon ..: +49-69-95 77 20
    web ..: http://www.hktdc.com
    email : Christiane.Koesling@hktdc.org


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Schlagwörter:

    Topaktuell, vielfältig und mit Potential – die HKTDC Hong Kong Gifts & Premium Fair zeigt neueste Trends

    veröffentlicht am 5. April 2018 in der Rubrik Presse – News
    News wurden 5 x angesehen • Content-ID 17681