• Bei Sportiply finden Athleten und Fitness-Enthusiasten alles, was sie für ihren Sport benötigen.
    Von Bekleidung über Supplements bis zu den neusten Wearables.

    BildMünchen, 1. Februar 2017 – Sportiply, Die Suchmaschine für Sport- und Fitness-Produkte. Ab sofort finden Sportler auf www.sportiply.de alles, was sie für ihr Training und den sportlichen Fortschritt benötigen. Von Nahrungsergänzungsmitteln bis Sportbekleidung oder der neuesten Sporttechnik – Du suchst und wir finden es für dich.

    Sportiply – der Name setzt sich zusammen aus „Sporty“ der Sportlichkeit und „Supply“ – das Angebot, und steht für den Lifestyle aller Sport- , Fitness- und Trainings-Begeisterten, für alle Gym-Rats und Yoga-Queens. Sportiply steht für all diejenigen, die mit Power und Durchhaltevermögen immer wieder nach Fortschritt bei ihrem Training streben und für die es auch um ein gesundes Leben geht.

    Auf www.sportiply.de wird das Portfolio vieler bekannter und angesagter Onlineshops aus der Sport und Fitness Branche aggregiert und vergleichbar dargestellt. „So bekommen unsere User endlich einen Überblick über die unzähligen Shops und deren Produkte und Angebote“ erklärt Björn Jansen, Gründer und Geschäftsführer der Sportiply GmbH. „Wir wollen Sportlern, egal ob Rookie oder Profi, Ausdauersportler oder Bodybuilder dabei helfen, unkompliziert und schnell das gesuchte Produkt zum bestmöglichen Preis zu finden.“ Rund 500.000 Sport- und Fitness-Artikel aus 15 ausgewählten Onlineshops bilden die Basis zum Launch von Sportiply. Das Shopping-Angebot wird in den kommenden Wochen massiv ausgebaut werden.

    Abgerundet wird das Angebot von Sportiply mit dem Aufbau eines eigenen Online-Magazins. Im Sportiply Magazin finden User regelmäßig News, Trends und Informationen rund um einen sportlichen Lifestyle. „Unsere Nutzer sollen auf www.sportiply.de einfach eine Art „rund um Sorglos-Paket“ bekommen, mit allem was sie für ihren sportlichen Lebensstil brauchen. Das gesuchte Produkt zum besten Preis in Verbindung mit relevanten Informationen,“ so erklärt Geschäftsführer Björn Jansen das Konzept von Sportiply.

    Das Team hinter Sportiply
    Hinter Sportiply stecken Gründer Björn Jansen und als Mitgründer der Web-Developer, Michael Hengherr. Die gemeinsame Leidenschaft für einen gesunden und sportlichen Lebensstil bildet die perfekte Grundlage für die Zusammenarbeit bei Sportiply. Björn wuchs in einer sportlich sehr aktiven Familie auf. Mehr als 10 Jahre Vereinsbasketball und der stetige Kontakt zu den Sportarten der Geschwister und Eltern bildeten seinen sehr sport-getriebenen Lebensstil. Neben und nach seinem Studium an der Hochschule München arbeitete er in der Medien- und Werbebranche. Seine Anstellung für den Traum der Selbständigkeit im Sportbereich aufzugeben war für ihn ein Leichtes. Die Erfahrung im Online Marketing kann er bei Sportiply perfekt mit seiner Begeisterung für Sport und Fitness vereinen. Michael ist als CTO für das Web Development zuständig und bringt hier zwei Jahrzehnte Erfahrung mit ins Team. Der Programmierer hat bereits viele große Projekte begleitet und umgesetzt. Als Experte zu iOS und Android Apps, Ruby, Python, PHP und co. übernimmt er den Lead bei der Entwicklung und Programmierung der Website. Vervollständigt wird das Core-Team durch die erfahrene Gründerin, Stephanie Neumann, und dem Münchner Beteiligungsunternehmen, Cali Ventures, und dem Grafik Designer, Désha Nujsongsinn, sowie ausgebildeten Trainern und Sportlern.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Sportiply GmbH
    Herr Björn Jansen
    Maximilianstr. 52
    80538 München
    Deutschland

    fon ..: 01715460783
    web ..: http://sportiply.de
    email : presse@sportiply.de

    Pressekontakt:

    Sportiply GmbH
    Herr Björn Jansen
    Maximilianstr. 52
    80538 München

    fon ..: 01715460783


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Alles, was das Sportlerherz braucht

    veröffentlicht am 1. Februar 2017 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 19 x angesehen • Content-ID 20439