• Die internationale Kanzlei Fieldfisher freut sich über die Auszeichnung ihres Hamburger Partners und IP-Experten Matthias Berger im aktuellen Ranking der Fachzeitschrift „World Trademark Review“.

    BildDer Hamburger Fieldfisher Partner Matthias Berger startet mit einer besonderen Auszeichnung ins neue Jahr: Er wird in der aktuellen Ausgabe des international anerkannten WTR 1000-Rankings der Fachzeitschrift „World Trademark Review“ als ausgewiesener Experte im Markenrecht erwähnt. „Ich freue mich natürlich sehr über diese Anerkennung. Vor allem, weil sie meine langjährigen und sehr guten Beziehungen zu meinen amerikanischen und kanadischen Mandanten unterstreicht“, so Berger.

    Matthias Berger ist Partner von Fieldfisher am Hamburger Standort und auf den Bereich „Gewerblicher Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht“ spezialisiert. Sein besonderes Augenmerk gilt der Durchsetzung von Marken, Designs, Urheberrechten und wettbewerbsrechtlichen Ansprüchen insbesondere für amerikanische, kanadische und europäische Unternehmen. Er ist derzeit außerdem Co-Chair der International Action Group der ABA (American Bar Association) Intellectual Property Law Section und deren Liaison zum EUIPO (European Intellectual Property Office).

    Starkes Ergebnis im WTR 1000-Ranking

    Insgesamt kann sich das Ergebnis von Fieldfisher im internationalen WTR 1000-Ranking sehr gut sehen lassen: Die Kanzlei schneidet im Vergleich zur Konkurrenz in Belgien mit Bronze und im hart umkämpften UK-Markt sogar mit Silber ab. Fieldfisher habe die nötige Größe, Ressourcen und breitgefächerte Beratungskompetenz, um angesehene Marken zu schützen und immer wieder neue Schwergewichte an Bord zu holen, heißt es u.a. in der Begründung.

    Das WTR 1000-Ranking ist nach Eigendefinition das einzige unabhängige Ranking, das sich ausschließlich Anwälten aus dem Bereich des Markenrechts widmet. Die Auswahl der Kanzleien und Experten basiert auf positiven Rückmeldungen aus dem Mandantenkreis, Expertise sowie Marktpräsenz und Qualität der Leistungen.

    Über Fieldfisher:

    Fieldfisher ist eine dynamisch wachsende, internationale Wirtschaftskanzlei mit rund 770 Rechtsanwälten in Belgien, China, Deutschland, Frankreich, Italien, UK und USA – Silicon Valley. Ein besonderer Schwerpunkt der Kanzlei liegt in der Beratung stark regulierter sowie IP- und technologie-orientierter Unternehmen. Außerdem berät die Kanzlei Unternehmen aller Wirtschaftszweige vom Start-up bis zu führenden, weltweit tätigen Konzernen sowie die öffentliche Hand.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Fieldfisher (Germany) LLP
    Herr Joachim Löw
    Am Sandtorkai 68
    20457 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 408788698502
    web ..: http://www.fieldfisher.com
    email : joachim.loew@fieldfisher.com

    Pressekontakt:

    Fieldfisher (Germany) LLP
    Herr Joachim Löw
    Am Sandtorkai 68
    20457 Hamburg

    fon ..: +49 408788698502
    web ..: http://www.fieldfisher.com
    email : joachim.loew@fieldfisher.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Fieldfisher Partner Matthias Berger punktet als Markenexperte im WTR 1000-Ranking

    veröffentlicht am 10. Februar 2017 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 20 x angesehen • Content-ID 20715