• FSD Pharma erhält Cannabislizenz nach dem Verbrauchssteuergesetz

    TORONTO – 25. Oktober 2018 – FSD Pharma Inc. (FSD Pharma oder das Unternehmen) (CSE: HUGE) (OTCQB: FSDDF) (FWB: 0K9) hat heute bekannt gegeben, dass dem Antrag des Unternehmens auf Erteilung einer Cannabislizenz nach dem Verbrauchssteuergesetz von der Canada Revenue Agency (die CRA) bedingt stattgegeben wurde und die Lizenz ab dem 17. Oktober 2018 gültig ist. Die Erteilung einer Cannabislizenz durch die CRA ist Voraussetzung für den Verkauf von Cannabis und für den Erhalt einer Vertriebslizenz nach dem Cannabisgesetz unerlässlich.

    Zeeshan Saeed, EVP, Director und Mitbegründer von FSD Pharma, erklärt: Die Gewährung dieser Cannabislizenz durch die CRA ist für das Unternehmen im Genehmigungsverfahren zur Erteilung einer Vertriebslizenz von Health Canada ein weiterer Schritt in Richtung Vermarktung. Zwischenzeitlich widmen wir uns der Umsetzung unseres Geschäftsplans und erweitern unseren Gewächshausbetrieb in Ontario, wo derzeit eine zusätzliche Aufzuchtfläche von 220.000 Quadratfuß errichtet wird.

    Über FSD Pharma (CSE: HUGE) (OTCQB: FSDDF) (FWB: 0K9)

    FSD Pharma konzentriert sich auf die Aufzucht von erstklassigem Cannabis in pharmazeutischer Qualität in Gewächshausbetrieben sowie auf die Forschung und Entwicklung von Cannabinoidtherapien zur Behandlung zahlreicher Erkrankungen. Das Unternehmen befindet sich derzeit in der ersten Phase der Umsetzung seiner Wachstumsstrategie. Im Gewächshausbetrieb in Ontario steht aktuell eine Nutzfläche von 25.000 Quadratfuß zur Verfügung, eine zusätzliche Fläche von 220.000 Quadratfuß ist bereits in Ausbau. Die Fertigstellung ist im Januar 2019 geplant. Die Anlage befindet sich auf einem Grundstück mit 72 Acres Grundfläche, von denen 40 Acres erschlossen werden sollen. Die Erweiterungskapazität beträgt bis zu 3.896.000 Quadratfuß. Vorbehaltlich der Genehmigung durch Health Canada sollte der erweiterte Aufzuchtbereich von 220.000 Quadratfuß im ersten Quartal 2019 in Betrieb gehen.

    FV Pharma ist ein lizenzierter Cannabisproduzent, dem am 13. Oktober 2017 eine entsprechende Aufzuchtlizenz nach den ACMPR-Vorschriften (Access to Cannabis for Medical Purposes Regulations) gewährt wurde. Von seinem Firmensitz am ehemaligen Betriebsgelände von Kraft Cobourg, Ontario aus, der rund eine Autostunde von Toronto entfernt liegt, hat sich die Unternehmensführung von FV Pharma zum Ziel gesetzt, die Anlage zu einem der weltweit größten Indoor-Betriebe für die hydroponische Aufzucht von Cannabis umzugestalten. FV Pharma hat die Absicht, sich mit allen rechtlichen Aspekten der Cannabisbranche – einschließlich der Aufzucht, Verarbeitung, Herstellung, Extraktion sowie der Forschung & Entwicklung – auseinanderzusetzen.

    Zukunftsgerichtete Informationen

    Die Canadian Securities Exchange und ihre Regulierungsorgane haben die Angemessenheit bzw. Genauigkeit dieser Meldung nicht geprüft und übernehmen diesbezüglich keine Verantwortung.

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen enthalten. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Die Verwendung von Begriffen wie könnte, beabsichtigen, erwarten, glauben, werden, geplant, geschätzt und ähnliche Ausdrücke und Aussagen in Bezug auf Angelegenheiten, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind als zukunftsgerichtete Informationen zu werten und basieren auf den aktuellen Ansichten oder Annahmen des Unternehmens hinsichtlich der Ergebnisse und des Zeitplans solcher zukünftiger Ereignisse. Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse können in erheblichem Maße abweichen. Diese Pressemitteilung enthält insbesondere zukunftsgerichtete Informationen, die sich auf die Entwicklung der unternehmenseigenen Indoor-Cannabisaufzuchtanlage und auf seine Geschäftsziele beziehen. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung wurden zum jeweiligen Zeitpunkt getätigt und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren weder infolge von neuen Informationen, noch infolge von zukünftigen Ereignissen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert. Aufgrund der hier enthaltenen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen sollten sich Anleger nicht auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Die zuvor genannten Aussagen qualifizieren ausdrücklich sämtliche zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung.

    Weitere Informationen

    Zeeshan Saeed, Executive Vice President, Mitbegründer und Director, FSD Pharma Inc.
    E-Mail: zeeshan@fsdpharma.com
    Telefon: (416) 854-8884

    Kontaktdaten

    Investor Relations
    E-Mail: IR@fsdpharma.com
    Webseite: www.fsdpharma.com

    PR-Berichterstattung

    Ned Berkowitz
    E-Mail: Ned.Berkowitz@russopartnersllc.com
    Tel: (646) 942-5629

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    FSD Pharma Inc.
    Thomas Fairfull
    1 Rossland Road West – suite 202
    L1Z 1Z2 Ajax
    Kanada

    email : thomas.fairfull@fvpharma.com

    Pressekontakt:

    FSD Pharma Inc.
    Thomas Fairfull
    1 Rossland Road West – suite 202
    L1Z 1Z2 Ajax

    email : thomas.fairfull@fvpharma.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    FSD Pharma erhält Cannabislizenz nach dem Verbrauchssteuergesetz

    veröffentlicht am 25. Oktober 2018 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 1 x angesehen • Content-ID 36001