• Klettern boomt und Garmisch-Partenkirchen bietet beim Trendsport Klettern ein reichhaltiges Angebot von verschiedenen Klettermöglichkeiten in fast allen Schwierigkeitsgraden.

    BildIn der einzigartigen Bergwelt um Garmisch-Partenkirchen mit Wetterstein- und Estergebirge sowie Ammergauer Alpen findet man zahlreiche Sportklettergebiete, Mehrseillängen-Routen und Klettersteige. In den letzten Jahren wurden hier auch viele Routen saniert sowie zahlreiche neue Routen erschlossen.

    Immer mehr Menschen begeistern sich für den Klettersport, der 2020 erstmals eine Disziplin bei den olympischen Spielen in Tokio sein wird. Wie beliebt der Klettersport ist, wird auch durch steigende Mitgliederzahlen beim Deutschen Alpenvereins (mit mehr als 1,2 Millionen Mitgliedern) sowie die stark anwachsende Zahl von neuen Kletter- und Boulder-Hallen (2018 ca. 500 in Deutschland) deutlich.

    Gesundheitsaspekt:
    Klettern ist „Fitnesstraining“ für den ganzen Körper, da viele Muskelpartien gestärkt werden und verbessert Koordination, Wahrnehmung und Kraft. Durch die vielen unterschiedlichen Varianten ist „Klettern“ außerdem sehr abwechslungsreich und wird nie langweilig. Egal ob beim Klettern in einem Talnahen Klettergarten, in einer Mehrseillängen-Route im Gebirge oder in einem alpinen Klettersteig – Klettern bietet immer neue Herausforderungen und macht extrem viel Spaß

    Das Interesse am Klettern hat in den vergangenen Jahren auch in Garmisch-Partenkirchen stark zugenommen. Um das Angebot der umfangreichen Klettermöglichkeiten rund um Garmisch-Partenkirchen besser nutzen zu können, hat der AM-BERG Verlag aus Garmisch-Partenkirchen den „Kletterführer Garmisch-Partenkirchen“ auf den Markt gebracht.

    Auf 144 Seiten hat der Autor Günter Durner (staatlich geprüfter Berg- und Skiführer und Fotograf) die beliebtesten Klettermöglichkeiten der zahlreichen Klettergärten, Mehrseillängen-Routen sowie Klettersteige zusammengefasst. Sowohl Anfänger als auch Profis finden hier ein variantenreiches Tourenangebot. Besonderes Highlight ist das alpine Klettergebiet im Bereich der Alpspitze, das auf etwa 2000 m Höhe liegt. Es bietet nicht nur eine faszinierende Landschaft, sondern auch wunderschöne Klettergärten, Mehrseillängen-Routen und Klettersteige.

    Ziel des Autors war es, die Klettergärten und deren Kletterpotenzial möglichst übersichtlich darzustellen. Sämtliche Gebietsinformationen wurden mithilfe von zahlreichen Erschließern und Erstbegehern gesammelt. Alle Gebiete sind mit Foto-Topo, Routenliste, Routenstatistik, Gebietsbeschreibung, Symbolleiste, Anfahrtsskizze und Gebietsfotos beschrieben. Diese Informationen geben einen guten Überblick was in den jeweiligen Klettergebieten zu erwarten ist. Bei den Topos wurde ausschließlich auf Foto-Topos gesetzt, da anhand von Fotos die Struktur und Beschaffenheit der Felsen besser erkennbar ist, als auf handgezeichneten klassischen Topos. Die vielen herausragenden Kletter- und Landschaftsbilder vermitteln einen perfekten Eindruck der jeweiligen Felsen und Klettersteige.

    Fazit:
    Ein moderner und aktueller Kletterführer, der keine Wünsche offen lässt und Lust aufs Klettern in Garmisch-Partenkirchen macht.

    Kurzinfos zum Inhalt „Kletterführer Garmisch-Partenkirchen“
    o 13 Talnahe Klettergärten mit über 300 Routen
    o 10 Klettergärten im Alpspitzgebiet mit über 100 Routen
    o 33 Mehrseillängen-Routen im Alpspitzgebiet
    o 11 Klettersteige im Wettersteingebirge

    o 15 Übersichts-, Anfahrtsskizzen
    o 82 Kletter Foto-Topos
    o 11 Klettersteig Foto-Topos
    o 52 Bilder (Kletter-, Landschafts-, Wandbilder)
    o GPS-Koordinaten (Parkplätze, Kletterfelsen)

    Autor: Günter Durner
    Fotos: Günter Durner
    Seiten: 144
    Format: 15 x 21 cm, gebunden
    ISBN: 978-3-946613-03-9
    Preis: 19,95 Euro

    Weitere Informationen und Blick ins Buch gibt es unter www.am-berg-verlag.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    AM-BERG Verlag
    Herr Günter Durner
    Am Lahnewiesgraben 8
    82467 Garmisch-Partenkirchen
    Deutschland

    fon ..: 08821/969110
    web ..: http://www.am-berg-verlag.de
    email : info@am-berg-verlag.de

    Der AM-BERG Verlag hat seinen Sitz in Garmisch-Partenkirchen. Neben alpinen Lehrbüchern (Lawinen, Skitouren, GPS, …), erstellt der AM-BERG Verlag Tourenführer für Mountainbiker, Wanderer und Kletterer. Alle Informationen der Tourenführer werden durch das Team des AM-BERG Verlages selbst erstellt.

    Pressekontakt:

    AM-BERG Verlag
    Frau Susi Plott
    Am Lahnewiesgraben 8
    82467 Garmisch-Partenkirchen

    fon ..: 08821/969110
    email : plott@am-berg-verlag.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    NEU: Kletterführer Garmisch-Partenkirchen

    veröffentlicht am 15. April 2019 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 0 x angesehen • Content-ID 41283