• Option auf weitere Erhöhung bis 500 Millionen Dollar

    (Montréal, 19. September 2019) Osisko Gold Royalties Ltd (Osisko) (OR: TSX & NYSE – www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=299134) gibt bekannt, dass das Unternehmen seine revolvierende Kreditfazilität (die Fazilität“) geändert und den Betrag von 350 auf 400 Millionen Dollar erhöht hat. Eine zusätzliche nicht zweckgebundene schrittweise Fazilität von bis zu 100 Millionen Dollar führt jetzt zu einer Kreditverfügbarkeit von insgesamt bis zu 500 Millionen Dollar. Die Laufzeit der Fazilität wurde um ein Jahr bis zum 14. November 2023 verlängert. Die Fazilität ist für allgemeine Unternehmenszwecke und für Investitionen in die Mineralindustrie, einschließlich des Erwerbs von Royalties, Streams und anderen Beteiligungen.

    Das Kreditkonsortium setzt sich zusammen aus der National Bank of Canada, der Bank of Montreal und der Bank of Nova Scotia, Export Development Canada, Canadian Imperial Bank of Commerce, Royal Bank of Kanada, The Toronto-Dominion Bank und die Fédération des Caisses Desjardins du Québec zusammen. National Bank of Canada fungiert weiterhin als Verwaltungsstelle, und die National Bank Financial Markets fungierte als alleiniger Lead Arrangeur und Bookrunner.

    Sean Roosen, Vorsitzender und Chief Executive Officer von Osisko, erklärte: Wir begrüßen die Fédération des Caisses Desjardins du Québec zu unserer starken Gruppe von Finanzpartnern. Diese 500-Millionen-Dollar-Fazilität wird Osisko eine starke Liquidität zur Verfügung stellen, um ihren strategischen Plan fortzusetzen, eine Exposition zu hochwertigen Cashflow-Möglichkeiten zu erlangen, die das derzeitige Portfolio an Royalties und Streams mit hoher Barmarge1 ergänzen.

    Im Jahr 2018 erzielte Osisko einen operativen Cashflow von 82,2 Mio. Dollar bei einer Barmarge von 89,5% und 46,1 Mio. Dollar bei einer Barmarge von 89,5 % in den ersten sechs Monaten des Jahres 2019

    1.-Die Barmarge ist eine Non-IFRS-Kennzahl für die finanzielle Leistungsfähigkeit, für die es laut IFRS keine Standarddefinition gibt. Die Berechnung erfolgt durch Abzug der Umsatzkosten von den Umsatzerlösen.

    Über Osisko Gold Royalties Ltd

    Osisko Gold Royalties Ltd ist ein Edelmetallbeteiligungsunternehmen, das ein auf Nordamerika ausgerichtetes Portfolio mit über 135 Lizenzgebühren, Streams und Edelmetallabnahmen besitzt. Die Grundlage des Portfolios von Osisko bildet eine 5-prozentigen NSR-Lizenzbeteiligung an der Mine Canadian Malartic (Kanada), der größten Goldmine Kanadas. Außerdem ist Osisko an verschiedenen börsennotierten Rohstoffunternehmen beteiligt, unter anderem mit 32,6 % an Barkerville Gold Mines Ltd., 16,4 % an Osisko Mining Inc. und mit 19,9 % an Falco Resources Ltd.

    Osisko ist eine Aktiengesellschaft nach den Gesetzen der Provinz Québec. Der Hauptsitz befindet sich in der Avenue des Canadiens-de-Montréal 1100, Suite 300, Montréal, Québec, H3B 2S2.

    Für weitere Informationen kontaktierten Sie bitte Osisko Gold Royalties:
    Joseph de la Plante
    Vice President, Corporate Development
    Tel. (514) 940-0670
    jdelaplante@osiskogr.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemeldung beinhaltet bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Hinblick auf Osisko, die keine Leistungsgarantien darstellen. Diesen zukunftsgerichteten Aussagen liegen naturgemäß bestimmte Annahmen von Osisko zugrunde und sie sind zwangsläufig bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen implizit oder explizit zum Ausdruck gebracht werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Leistungsgarantien. Diese zukunftsgerichteten Aussagen können, sind aber nicht beschränkt auf die Leistung der Assets von Osisko, die Erfüllung aller aufschiebenden Bedingungen für die Inanspruchnahme der Fazilität, die Realisierung der erwartete Vorteile der Fazilität, einschließlich des Erwerbs von Royalties, Streams oder anderen Beteiligungen.. Worte wie können, werden, würden, könnten, erwarten, der Ansicht sein, planen, rechnen mit, beabsichtigen, schätzen, fortsetzen bzw. Verneinungen oder vergleichbare Ausdrücke ebenso wie Begriffe im Futur oder Konditional dienen dazu, zukunftsgerichtete Aussagen kenntlich zu machen. Die in zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Informationen basieren auf bestimmten wesentlichen Annahmen, welche bei Schlussfolgerungen oder Prognosen angewendet werden, einschließlich der Einschätzung des Managements über historische Trends, aktuelle Bedingungen und erwartete zukünftige Entwicklungen sowie anderer Erwägungen, die unter den gegebenen Umständen als angemessen erachtet werden. Osisko hält diese Annahmen auf Grundlage der aktuell verfügbaren Informationen für begründet, warnt die Leser jedoch, dass sich die Annahmen zu zukünftigen Ereignissen, von denen viele außerhalb des Einflussbereiches des Unternehmens liegen, als unzutreffend erweisen können, da sie Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind, die Auswirkungen auf Osisko und seine Geschäftstätigkeit haben.

    Weitere Informationen zu diesen und anderen Faktoren und Annahmen, die den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zugrunde liegen, finden Sie in der aktuellen Annual Information Form des Unternehmens, welche bei SEDAR und bei EDGAR eingereicht wurde. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden auf Grundlage der Einschätzungen des Unternehmens zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Pressemitteilung gegeben und können sich nach diesem Datum ändern. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht dazu, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überprüfen, falls es neue Informationen, zukünftige Ereignisse oder andere Umstände gibt, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Osisko Gold Royalties Ltd.
    Jochen Staiger
    1100, av. des Canadiens-de-Montreal
    H3B 2S2 Montreal, QC
    Kanada

    email : info@resource-capital.ch

    Pressekontakt:

    Osisko Gold Royalties Ltd.
    Jochen Staiger
    1100, av. des Canadiens-de-Montreal
    H3B 2S2 Montreal, QC

    email : info@resource-capital.ch


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Osisko erhöht die Kreditfazilität auf 400 Millioenn Dollar

    veröffentlicht am 20. September 2019 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 2 x angesehen • Content-ID 45951