• Mit dem zehnten Ostfriesland-Liebesroman von Edna Schuchardt aus der beliebten „Notruf Deichklinik – Reihe“ ist nicht nur eine schöne Weihnachtsausgabe erschienen, sondern auch ein Jubiläumsband!

    BildDie Autorin Edna Schuchardt nimmt Leser, deren Herz für die Nordseeküste schlägt, mit tollen Storys aus dem Arbeitsalltag einer Klinik gefangen. Spannend geht es im Leben und in der Liebe an der Nordsee zu, manchmal aber auch höchst dramatisch. Immer mit einer Portion ostfriesischem Lokalkolorit ist auch die aktuelle Weihnachtsausgabe „Notruf Deichklinik – Wie ein Fels in der Brandung“ ein wahres Leseerlebnis nicht nur für diese Jahreszeit.

    Zum Inhalt von „Notruf Deichklinik – Wie ein Fels in der Brandung“:
    Die junge Ostfriesin Jenna hat ihren geliebten Bruder verloren. Böse Zungen behaupten, sie habe ihn getötet. Auch dass die Auricher Kriminalpolizei den Tod zwar routinemäßig untersucht, aber keinerlei Hinweise auf ein Verbrechen gefunden hat, bringt die brodelnde Gerüchteküche in Norddeich nicht zum Schweigen. Besonders ihre Nachbarin Tine tut sich als unerträgliche Dreckschleuder hervor. Halt findet Jenna in ihrer Liebe zu Simon, doch der schreckliche Verdacht hängt wie ein Damoklesschwert über ihrer Beziehung. Simon will sie heiraten, aber sein Vater, der einflussreiche Chefarzt des Emder Klinikums, Prof. Dr. Dr. Michels, ist strikt dagegen: Eine Frau mit solch einem Ruf kommt auf gar keinen Fall in seine Familie. Er droht Simon, ihn zu enterben und ihm beruflich Steine in den Weg zu legen, so dass er keinen Fuß mehr auf den Boden bekommt. Wie wird Simon sich entscheiden? Steht er zu seiner ostfriesischen Liebe oder wählt er die lukrative Karriere als Chefarzt an einer Privatklinik?

    „Notruf Deichklinik – Wie ein Fels in der Brandung“ (ISBN 9783965860988) ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Thalia (für tolino), Apple, Weltbild, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 2,99 Euro erhältlich.

    Mehr Informationen zu „Notruf Deichklinik – Wie ein Fels in der Brandung“ erhält der Leser hier https://www.amazon.de/dp/B081M9RYN2 sowie eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/ebook/notruf-deichklinik-10-notruf-deichklinik-wie-ein-fels-in-der_26881912-1.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen
    Deutschland

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de

    Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Neuerscheinung „Notruf Deichklinik – Wie ein Fels in der Brandung“ von Edna Schuchardt im Klarant Verlag

    veröffentlicht am 18. November 2019 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 2 x angesehen • Content-ID 47613