• C. Taslaman untersucht in „Über die Propaganda der Begriffe „Terror“ und „Dschihad““ die Bedeutung des Qur ?an in Bezug auf gewaltbereite Muslime.

    BildIn der heutigen Zeit sieht man überall Schlagworte wie Dschihadisten, Islamisten, Salafisten oder Muslimbruderschaft. Gewaltbereite Menschen, die sich selbst als Muslime bezeichnen, behaupten oft, dass sie sich bei ihren gewalttätigen Handlungen auf die Aussagen aus dem Qur ?an stützen. Aus diesem Grund hat der Qur ?an am Ende des Tages keinen besonders guten Ruf und wird als Hauptschuldiger angesehen. Nur ein kleiner Anteil der Bevölkerung recherchiert auf eigene Faust in unterschiedlichen Quellen, um die Wahrheit heraus zu finden. Das kollektive Gedächtnis interessiert sich meist nicht mehr für Tatsachen und nimmt nur die „Informationen“ wahr, die ihm in den Massen- und diversen sozialen Medien angeboten werden.

    Das Buch „Über die Propaganda der Begriffe „Terror“ und „Dschihad““ von C. Taslaman regt in gewissem Maße das kollektive Gewissen an und behandelt einige der Aussagen des Qur ?ans. Es widmet sich auch gleichzeitig der Scheinargumente der gewaltbereiten sich Muslime nennenden Menschen und trägt somit positiv zu einem friedlichen Leben auf der Erde bei. Dieses Buch wurde bereits in verschiedene Sprachen übersetzt und mit der Veröffentlichung im deutschen Sprachraum soll ein konstruktiver Beitrag für unsere Gesellschaft geleistet werden.

    „Über die Propaganda der Begriffe „Terror“ und „Dschihad““ von C. Taslaman ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-11006-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Über die Propaganda der Begriffe „Terror“ und „Dschihad“ – Eine philosophische und theologische Evaluation

    veröffentlicht am 4. September 2020 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 1 x angesehen • Content-ID 56620