• Ernst-Otto Constantin erzählt in „Fritz – Gezeiten des Lebens“ nicht nur von einem spannenden, aufregenden Leben, sondern dokumentiert auch ein Stück Zeitgeschichte.

    BildAls der Krieg Ende 1944 ins Samland kommt, endet für den Schulversager Fritz seine paradiesisch anmutende Kindheit auf einem ostpreußischen Gutshof. Ab sofort ist die Priorität das reine Überleben in einer hartherzigen Welt. Glücklicherweise ist Fritz nicht dumm. Er findet mit Hintersinn und Gottvertrauen seinen Weg. Er wird Schiffsjunge und mausert sich zum Kapitän, doch dann macht ihm eine Krankheit einen Strich durch die Rechnung. Er wird erst zum Gewerkschaftssekretär, geht in die Politik und wird Geschäftsführer der Gesellschaft für Industriebeteiligungen (GEFI). Schließlich wird er Eisenbahner und Geschäftsführer der Berliner S-Bahn, die Jahre später durch Eigennutz und
    Missmanagement fast in den Ruin getrieben wurde.

    Die Leser folgen dem Protagonisten des biografischen Romans „Fritz – Gezeiten des Lebens“ von Ernst-Otto Constantin durch sein Leben: von der ersten Flucht über seine Zeit als Autodidakt bis hin zu der glücklichen Ehe mit seiner Jugendfreundin. Die Leser reisen mit dem Charakter durch die Zeitgeschichte und lernen anhand seines Beispiels, dass man sich von Widerstand und Misserfolgen nicht besiegen lassen sollte.

    „Fritz – Gezeiten des Lebens“ von Ernst-Otto Constantin ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-13926-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Fritz – Gezeiten des Lebens – Biografischer Roman

    veröffentlicht am 8. Oktober 2020 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 1 x angesehen • Content-ID 57814