• Montreal, Quebec (30. Dezember 2020) – Maple Gold Mines Ltd. (TSX-V: MGM) (OTCQB: MGMLF) (FSE: M3G) („Maple Gold“ oder das „Unternehmen“ – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/maple-gold-mines-ltd/) freut sich bekannt zu geben, dass es sein zuvor angekündigtes Buy-Deal-Angebot (das „Angebot“) von Stammaktien des Unternehmens („Stammaktien“) mit BMO Capital Markets („BMO“ oder der „Underwriter“) abgeschlossen hat.

    Im Rahmen des Angebots hat das Unternehmen insgesamt 27,8 Millionen Stammaktien zu einem Preis von 0,36 C$ pro Stammaktie (der „Angebotspreis“) verkauft und damit einen Bruttoerlös von rund 10 Millionen C$ erzielt. Das Unternehmen hat dem Underwriter außerdem eine Mehrzuteilungsoption eingeräumt, die jederzeit bis zu 30 Tage nach Abschluss des Angebots ganz oder teilweise ausgeübt werden kann, um bis zu 4.170.000 zusätzliche Stammaktien zum Angebotspreis zu erwerben.

    Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös des Angebots zur weiteren Förderung des Goldprojekts Douay, für allgemeine Unternehmenszwecke und zur Finanzierung zukünftiger potenzieller Wachstumsmöglichkeiten zu verwenden.

    Das Angebot wurde mittels eines Kurzprospekts in allen Provinzen Kanadas durchgeführt und in den Vereinigten Staaten im Rahmen einer Privatplatzierung angeboten.

    Der Underwriter erhielt eine Barprovision (die „Underwriter’s Fee“) in Höhe von 6 % des Bruttoerlöses aus dem Offering, außer (i) in Bezug auf Stammaktien, die an bestimmte President’s-List-Zeichner verkauft wurden; in diesem Fall wurde die Underwriter’s Fee auf 3 % reduziert und (ii) in Bezug auf Stammaktien, die an Agnico Eagle Mines Limited verkauft wurden; in diesem Fall wurde keine Underwriter’s Fee gezahlt.

    Die angebotenen Wertpapiere wurden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in seiner aktuellen Fassung registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder von der Registrierungspflicht befreit. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch die Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch dürfen die Wertpapiere in einer Jurisdiktion verkauft werden, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre.

    Über Maple Gold

    Maple Gold Mines Ltd. kontrolliert das 357 Quadratkilometer große Goldprojekt Douay, das sich im produktiven Abitibi Greenstone Gold Belt im Norden von Québec, Kanada, befindet. Das Projekt verfügt über eine etablierte Goldressource gemäß National Instrument 43-101 (RPA 2019) von 422.000 Unzen in der angezeigten Kategorie (8,6 Mio. Tonnen mit einem Gehalt von 1,52 g/t Au) und 2,35 Mio. Unzen in der abgeleiteten Kategorie (71,2 Mio. Tonnen mit einem Gehalt von 1,03 g/t Au) mit erheblichem Potenzial für eine Ressourcenerweiterung und neue Entdeckungen. Am 8. Oktober 2020 meldete das Unternehmen die Unterzeichnung eines verbindlichen Term Sheets mit Agnico Eagle Mines Limited („Agnico“), das die Gründung eines 50:50-Joint-Ventures (das „JV“) vorsieht, in dem das Goldprojekt Douay von Maple Gold und das Projekt Joutel von Agnico zu einem gemeinsamen Grundstückspaket zusammengefasst werden. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.maplegoldmines.com.

    IM AUFTRAG VON MAPLE GOLD MINES LTD.

    „Matthew Hornor“
    B. Matthew Hornor, Präsident & CEO

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Herr Joness Lang
    Geschäftsführender Vizepräsident
    Handy: 778.686.6836
    E-Mail: jlang@maplegoldmines.com

    Ms. Shirley Anthony
    Direktorin, Unternehmenskommunikation
    Handy: 778.999.2771
    E-Mail: santhony@maplegoldmines.com

    In Europe:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    WEDER DIE TSX VENTURE EXCHANGE NOCH IHR REGULIERUNGSDIENSTLEISTER (WIE DIESER BEGRIFF IN DEN RICHTLINIEN DER TSX VENTURE EXCHANGE DEFINIERT IST) ÜBERNEHMEN DIE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER PRESSEMITTEILUNG.

    Qualifizierte Person

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen wissenschaftlichen und technischen Daten wurden unter der Aufsicht von Fred Speidel, M.Sc., P.Geo., Vice-President Exploration von Maple Gold, geprüft und erstellt. Herr Speidel ist eine qualifizierte Person gemäß National Instrument 43-101 Standards of Disclosure for Mineral Projects. Eine Beschreibung der QA/QC-Protokolle finden Sie auf der QA/QC-Seite des Unternehmens auf dessen Website unter www.maplegoldmines.com.

    Zukunftsgerichtete Aussagen:
    Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen“ und „zukunftsgerichtete Aussagen“ (zusammenfassend als „zukunftsgerichtete Aussagen“ bezeichnet) im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze in Kanada, einschließlich Aussagen über die erwartete Verwendung der Erlöse aus dem Angebot sowie den Abschluss des JV. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf Annahmen, Ungewissheiten und der bestmöglichen Einschätzung zukünftiger Ereignisse durch das Management. Tatsächliche Ereignisse oder Ergebnisse können erheblich von den Erwartungen und Prognosen des Unternehmens abweichen. Investoren werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen Risiken und Ungewissheiten beinhalten. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Eine detailliertere Erörterung solcher Risiken und anderer Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in solchen vorausblickenden Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden, finden Sie in den Unterlagen, die Maple Gold Mines Ltd. bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht hat und die unter www.sedar.com oder auf der Website des Unternehmens unter www.maplegoldmines.com verfügbar sind. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und lehnt ausdrücklich jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Maple Gold Mines Ltd.
    Gregg Orr
    2200 – 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver
    Kanada

    email : gorr@maplegoldmines.com

    Pressekontakt:

    Maple Gold Mines Ltd.
    Gregg Orr
    2200 – 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver

    email : gorr@maplegoldmines.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Maple Gold schliesst 10 Millionen CAD Bought-Deal-Finanzierung ab

    veröffentlicht am 30. Dezember 2020 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 3 x angesehen • Content-ID 60802