• Great Plains, die legendäre Ökotourismusorganisation in Afrika, freut sich, seinen Gästen in all ihren atemberaubenden Safari-Camps hochwertige vegane Gerichte anbeiten zu können.

    BildDie Köche von Great Plains absolvierten eine kulinarische Zusatzausbildung in der Zubereitung und Präsentation rein pflanzliche Küche auf sehr hohem Niveau, die allen Geschmäckern und Ernährungsbedürfnissen mit den besten Zutaten aus der Region gerecht wird.

    Dereck und Beverly Joubert, CEO und Mitbegründer von Great Plains, praktizieren seit über einem Jahr eine vegane Ernährung und sind dabei, ein Kochbuch für pflanzliche Rezepte aus den Camps zusammen zu stellen, damit zukünftige Gäste ihre Lieblingsgerichte auch nach dem Urlaub zuhause kreieren und genießen können.

    Dereck Joubert kommentierte: „Vor eineinhalb Jahr haben Beverly und ich beschlossen, auf eine vollständig pflanzliche Ernährung umzusteigen und kein Fleisch mehr zu essen. Wir haben uns nie besser oder fitter gefühlt. Die Mitarbeiter unserer Camps hatten bereits umfangreiche Schulungen zu veganen Mahlzeiten, da wir in Great Plains auf alle Ernährungsbedürfnisse eingehen. Nachdem wir diesen Ernährungsstil jetzt selbst für uns entdeckt haben, führen wir ihn in allen unseren Camps ein und haben das kulinarische Training für vegane Mahlzeiten verbessert, um unseren Gästen die bestmögliche und gesündeste Küche bieten zu können.“
    Die veganen Menüs in den Great Plains Camps variieren je nach den verfügbaren saisonalen Zutaten, sodass den Gästen den ganzen Tag über nur die besten und frischesten Produkte angeboten werden, einschließlich Nachmittagstee und den Snacks während der Wildbeobachtungsfahrten und dem Sundowner. Die Gäste von Great Plains werden mit einer Regenbogenauswahl an farbenfrohem Obst und Gemüse von Afrikas reichhaltigen Erntefeldern verwöhnt. In Kenia im Mara Nyika Camp gehören zu den veganen Spezialitäten von Chefkoch Dominique Saningo Kota: Geräucherte Aubergine und Kimchi Tacos mit Chili-Limetten-Blumenkohl-Steaks und Kokosnuss- und Limetten-Tzatziki und dem sündhaft leckeren „Ich kann nicht glauben, dass er vegan ist“-Double Chocolate Fudge Kuchen. Mara Nyikas Wassermelonen-Kokosnusssorbet und die Mango-Limetten-Nicecream sind ebenfalls Camp-Favoriten.

    Great Plains ist stolz darauf, allen Gästen das beste kulinarische Erlebnis zu bieten, unabhängig von diätetischen Einschränkungen. Es ist bekannt, dass die Gäste überrascht und erstaunt sind, dass die Köstlichkeiten, die sie essen, pflanzlich, milchfrei oder glutenfrei sind. Botswanas Chefkoch Tiaan van Greunen des Selinda Camps verwöhnt die Gäste mit seinem Publikumsliebling: Ingwer-Biskuitkuchen ohne Ei, serviert mit Fenchelöl und salzigem Popcorn, überzogen mit Avocado- und Wasabi-Sorbet.

    Gäste von Great Plains können sich auf ein sensationelles Safari-Erlebnis, eine atemberaubende Unterkunft in den unberührtesten Gegenden Afrikas mit Fünf-Sterne-Service und ein erstklassiges, anspruchsvolles kulinarisches Angebot für alle freuen.

    www.greatplainsconservation.com

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Starling PR
    Frau Helen Daffner
    Dreimühlenstr. 29
    80469 München
    Deutschland

    fon ..: 08912477731
    web ..: http://www.starling-pr.com
    email : helen@starling-pr.com

    Pressekontakt:

    Starling PR
    Frau Helen Daffner
    Dreimühlenstr. 29
    80469 München

    fon ..: 08912477731
    web ..: http://www.starling-pr.com
    email : helen@starling-pr.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Vegane Safari – Great Plains verzaubert mit pflanzlicher Fünf-Sterne-Küche

    veröffentlicht am 8. März 2021 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 2 x angesehen • Content-ID 63459