• GlobeX Data unterzeichnet Vertriebsvereinbarung mit Sri Lankas Dialog Axiata Group – Teil der Axiata Group – Südasiens größtem Telekommunikationsbetreiber –
    für seine in der Schweiz gehostete Anwendung für sichere E-Mails und Kurznachrichten Sekur

    13. Mai 2021 – Toronto, Ontario, Kanada, GlobeX Data Ltd. (OTCQB:SWISF) (CSE:SWIS) (FWB: GDT) (GlobeX oder das Unternehmen), der führende Anbieter von in der Schweiz gehosteter sicherer Kommunikation und sicherem Datenmanagement, gibt bekannt, dass es eine Vereinbarung über den Vertrieb in Sri Lanka mit Dialog Broadband Networks (Private) Limited, Teil der in Sri Lanka sitzenden Dialog Axiata PLC, selbst Teil des in Malaysia ansässigen Telekommunikationsriesen Axiata Group Berhad, unterzeichnet hat.

    Dialog Axiata PLC, ist einer von Sri Lankas größten Telekommunikationsdienstleistern und der größte Mobilfunkbetreiber des Landes mit 14,9 Millionen Kunden, was 57 % des Mobilfunkmarktes von Sri Lanka ausmacht. Axiata Group Berhad (KLSE: AXIATA), allgemein als Axiata bezeichnet und ehemals TM International Berhad, ist ein börsennotiertes malaysisches multinationales Telekommunikationskonglomerat mit umfangreichen Operationen in Asien. Er ist einer der größten Mobilfunknetzbetreiber in Malaysia. Laut Axiata Groups Unternehmenswebsite hat Axiata als eine der führenden Telekommunikationsgruppen in Asien, das die Vision verfolgt, bis 2024 Next Generation Digital Champion zu sein, sich von einer Holding-Einheit mit einem Portfolio aus ausschließlich Mobilfunk-Vermögenswerten in ein Geschäft, dessen Strategie auf die drei Kernbereiche Digital Telco, Digital Businesses und Infrastructure setzt, gewandelt. Laut Axiatas Unternehmenswebsite hat die Axiata Group mehr als 150 Millionen Abonnenten, was sie zu einem der größten Netzwerke Asiens macht, das Malaysia, Indonesien, Sri Lanka, Bangladesh, Kambodscha, Nepal, Myanmar, Thailand und Pakistan abdeckt.

    Die Konditionen der Vertriebsvereinbarung entsprechen den allgemeinen Vertriebsvereinbarungen für Telekommunikationsbetreiber und basieren auf einem Umsatzbeteiligungsmodell, wo alle Umsatzerlöse zwischen dem Telekommunikationsbetreiber und dem Unternehmen geteilt werden. Sowohl das Unternehmen als auch die Telekommunikationsbetreiber unterzeichnen strikte Geheimhaltungsvereinbarungen und die Einzelheiten zu den Konditionen müssen vertraulich bleiben. Die Laufzeit der Vertriebsvereinbarung beträgt ein (01) Jahr und beginnt am Tag des Inkrafttretens der unterzeichneten Vereinbarung und verlängert sich anschließend automatisch um jeweils ein Jahr unter den gleichen Verlängerungsbedingungen, es sei denn eine Partei beendet die Vereinbarung sechzig (60) Tage vor Ablauf in Schriftform. Wenn eine Partei eine wesentliche Kondition dieser Vereinbarung bricht, kann die andere Partei diese Vereinbarung sofort durch schriftliche Benachrichtigung an die andere Partei kündigen.

    Alain Ghiai, CEO von GlobeX Data, sagte: „Wir freuen uns sehr, dass wir diese Vertriebsvereinbarung mit Dialog Axiatas, Dialog Broadband Networks, unterzeichnet haben. Das ist eine bahnbrechende Errungenschaft, weil Axiata ein Telekommunikationsriese ist, der den Indo-Pazifik, Asien und ASEAN-Regionen weltweit abdeckt. Das ist die Region, in der der Handel im nächsten Jahrzehnt am stärksten wächst, und GlobeX kann jetzt Kunden in der gesamten Region bedienen, und zwar zuerst durch seine Partnerschaft mit Dialog Axiata und möglicherweise, wenn wir in Sri Lanka wachsen, können wir auch in anderen Ländern der Axiata Group wachsen. Da dies der zweite Telekommunikationsbetreiber ist, mit dem wir nach América Móvil in Lateinamerika eine Vereinbarung unterzeichnet haben, sind wir jetzt auf dem Weg, weltweit mit führenden Telekommunikationsbetreibern zusammenzuarbeiten. Die Vereinbarung mit Dialog Axiata setzt die Segel für ein kontinuierliches Wachstum in den am schnellsten wachsenden aufstrebenden Märkten, wenn wir unsere führende Plattform für Internet-Privatsphäre und sichere Kommunikation, Sekur, voranbringen. Da wir nicht mit AWS, Microsoft Azure oder Google Cloud, den so genannten Big Tech, verbunden sind und nie waren, können wir wirklich unabhängige, private und sichere Kommunikationswege anbieten durch sichere Nachrichten, sicheren Sprachaufnahmetransfer und sichere Videokonferenzen. Dies geschieht über unsere eigene Technologie und unsere sicheren Server in der Schweiz. Durch den kürzlichen SolarWinds-Hack der Microsoft Exchange-Plattform und anderen damit verbundenen Plattformen und die neuen WhatsApp-Regeln, wonach alle Nutzerdaten mit Facebook geteilt werden, haben wir eine stärkere Nachfrage nach sicheren und privaten Kommunikationslösungen verzeichnet. Sicherheit und Privatsphäre werden zum weltweiten Bedenken und wir freuen uns darauf, unsere schweizer Privatsphäre und unseren Schutz allen Nutzern der Unternehmensgruppe Dialog Axiata anzubieten.

    GlobeX hat bereits eine Vereinbarung mit América Móvil, dem siebtgrößten Telekommunikationsunternehmen weltweit und dem größten in Lateinamerika, unterzeichnet, wie vor Kurzem in der Pressemitteilung vom 13. Oktober 2020 bekanntgegeben, und dies wäre das zweite Telekommunikationskonglomerat, das es in den aufstrebenden Märkten unterzeichnen würde.

    Vor Kurzem gab Alain Ghiai, CEO von GlobeX Data, ein Interview in Cybersecurity Asean mit Sitz in Malaysia, da die Region katastrophale Schäden durch Cyberangriffe erfahren hat, weil Südostasien laut diesem Artikel in der Computer Weekly immer noch ein Hotspot für Cyberangriffe ist, insbesondere während der COVID-19-Pandemie, wo viele medizinische und Finanzberichte durch Cyberkriminelle gestohlen wurden.

    Sekur, das SekurMessenger als Teil des aus E-Mail, Messaging und Dateitransfer bestehenden Pakets, das in einer App-Lösung angeboten wird, umfasst, arbeitet mit der neuesten SekurMail-Technologie des Unternehmens, die ein eigenes Anti-Phishing- und Privatsphäresystem namens SekurSend® nutzt. Mit SekurSend® kann ein Nutzer absolute sicher und privat E-Mails an jeden Empfänger schicken, unabhängig davon, ob dieser Sekur hat oder nicht, da die E-Mail Sekurs verschlüsselte E-Mail-Server in der Schweiz niemals verlässt. Der Empfänger kann dann auf die Benachrichtigung klicken und auf dem gleichen Weg antworten, indem er SekurReply® verwendet, ohne dass der Empfänger ein Sekur-Konto erstellen muss. Der Sender kann auch eine geschickte E-Mail schützen, indem er ein Passwort für das Öffnen, eine Lesebeschränkung und einen Timer für die automatische Löschung hinzufügt. Das Senden einer E-Mail mit SekurSend® ermöglicht den Sendern und Empfängern das Anfügen von Anhängen in unbegrenzter Größe, ohne die Inbox des Empfängers zu überfüllen. Dadurch werden auch BEC-Angriffe auf Unternehmen und E-Mail-Phishing-Angriffe verringert. Außerdem bietet SekurMail volle Kontrolle über die E-Mail-Zustellung, automatischen Datenexport für große Unternehmen und eine automatischen Technologie zum Schutz vor Datenverlust (DLP) mit fortlaufender Archivierung in Echtzeit.

    Die kürzlichen Datenpannen bei Nachrichten-Apps und insbesondere bei WhatsApp haben dazu geführt, dass Unternehmen und Datenschutzverfechter ihre Kommunikation dringend vor Cyber-Angriffen und Identitätsklau über mobile Geräte und Desktopgeräte schützen wollen.

    SekurMessenger eliminiert viele der Privatsphäre- und Sicherheitsrisiken, indem nicht nur keine Telefonnummer benötigt wird, wodurch die Geräte-ID des Nutzertelefons preisgegeben würde, sondern auch auf das so genannte social engineering verzichtet wird, bei dem die Kontaktliste eines Nutzertelefons oder Computers ausgelesen und standardmäßig mit infiziert wird. Dadurch wird ein riesiges Sicherheits- und Privatsphäre-Lücke gestopft. SekurMessenger vergibt jedem Nutzer einen Nutzernamen und eine SM-Nummer. Die SM-Nummer ist die Kontakt-ID, die ein Nutzer preisgibt, um andere SM-Nutzer hinzuzufügen. Der Dienst ist mit einem Timer zur automatischen Löschung und anderen Funktionen ausgestattet, darunter auch GlobeXs eigene VirtualVaults- und HeliX-Technologien, bei denen alle Daten auf verschlüsselten Servern in der Schweiz gespeichert werden.

    Außerdem ist SekurMessenger mit einer eigenen Funktion und Technologie namens Chat by Invites ausgestattet. Durch diese Funktion kann ein SekurMessenger-Nutzer (SM-Nutzer) einen Nicht-SM-Nutzer oder eine Gruppe von Nicht-SM-Nutzern einladen, völlig privat und sicher mit einem zu chatten, ohne dass sich der Empfänger bei SekurMessenger registrieren oder die App downloaden muss. Am Ende des Chats kann der Beginner der Unterhaltung diese aus der Entfernung beenden und alle Spuren der Unterhaltung werden bei allen Nutzern, auch beim Empfänger, gelöscht. Diese einzigartige Funktion kann jetzt auf allen iOS- und Android-Geräten und Webplattformen voll funktionsfähig eingesetzt werden. Es gibt zahlreiche Zielbereiche, unter anderem der Immobilien-, Rechts-, Finanz-, Regierungs-, Energie-, Bergbau-, Bau-, Handels- und Medizinsektor.

    Die Datenschutzlösungen von GlobeX werden alle in der Schweiz gehostet und schützen die Daten der Nutzer vor externen Datenangriffen. In der Schweiz ist das Recht auf Privatsphäre in Artikel 13 der Bundesverfassung garantiert. Das Bundesgesetz über den Datenschutz (FADP) vom 19. Juni 1992 (in Kraft seit 1993) hat einen strengen Schutz der Privatsphäre geschaffen, indem es praktisch jede Verarbeitung personenbezogener Daten untersagt, die von den Betroffenen nicht ausdrücklich genehmigt wurde. Der Schutz unterliegt der Behörde des Bundesbeauftragten für Datenschutz und Information.

    Nach schweizerischem Bundesgesetz ist es eine Straftat, Informationen zu veröffentlichen, die auf durchgesickerten geheimen offiziellen Gesprächen beruhen. Im Jahr 2010 entschied der Bundesgerichtshof der Schweiz, dass IP-Adressen personenbezogene Daten sind und dass sie nach schweizerischen Datenschutzgesetzen nicht zur Nachverfolgung der Internetnutzung ohne Wissen der beteiligten Personen verwendet werden dürfen.

    Über GlobeX Data Ltd.
    GlobeX Data Ltd. ist ein Cybersecurity- und Internet-Datenschutz-Anbieter von in der Schweiz gehosteten Lösungen für sicheres Datenmanagement und sichere Kommunikation. Das Unternehmen vertreibt eine Produktreihe von sicheren Cloud-basierten Speicher-, Disaster-Recovery-, Dokumentenmanagement-, verschlüsselten E-Mail- und sicheren Kommunikations-Tools. GlobeX Data Ltd. verkauft seine Produkte über seine zugelassenen Großhändler und Distributoren sowie Telekommunikationsunternehmen weltweit. GlobeX Data Ltd. bedient Privatkunden, Unternehmen und Regierungen weltweit.

    Für das Management von
    GLOBEX DATA LTD.

    Alain Ghiai
    President und Chief Executive Officer
    +1.416.644.8690
    corporate@globexdatagroup.com

    Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an GlobeX Data unter corporate@globexdatagroup.com oder besuchen unsere Website unter globexdatagroup.com.

    Weitere Informationen über Sekur erhalten Sie unter www.sekur.com.

    Zukunftsgerichtete Informationen
    Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze (zukunftsgerichtete Aussagen). Alle Aussagen, die sich nicht auf aktuelle oder historische Fakten beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind oft, aber nicht immer, an der Verwendung von Wörtern wie annehmen, erreichen, könnten, glauben, planen, beabsichtigen, erzielen, fortlaufend, laufend, schätzen, voraussichtlich, erwarten, prognostizieren und ähnlichen Wörtern, einschließlich deren Verneinungen; sie deuten auf zukünftige Ergebnisse oder darauf hin, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Bei diesen Aussagen handelt es sich lediglich um Vorhersagen. Diese Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Einschätzungen, Überzeugungen, Absichten und Erwartungen des Managements wider; sie stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar. GlobeX weist darauf hin, dass alle zukunftsgerichteten Aussagen von Natur aus mit Unsicherheiten behaftet sind und dass die tatsächliche Leistung von einer Reihe wesentlicher Faktoren beeinflusst werden kann, von denen viele außerhalb der Kontrolle von GlobeX liegen. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem: Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf die Zukunft des Unternehmens; den Erfolg der Marketing- und Vertriebsanstrengungen des Unternehmens; die intern erstellten und die von Vertriebspartnern gelieferten Prognosen; die Fähigkeit des Unternehmens, die erforderlichen Software-Updates durchzuführen; Umsatzsteigerungen infolge von Investitionen in die Softwareentwicklungstechnologie; das Interesse der Verbraucher an den Produkten; zukünftige Verkaufspläne und -strategien; die Abhängigkeit von großen Vertriebspartnern und die Erwartung von Verlängerungen laufender Verträge mit diesen Partnern; erwartete Ereignisse und Trends; die Wirtschaft und andere zukünftige Bedingungen; sowie andere Risiken und Ungewissheiten, einschließlich derer, die im Prospekt von GlobeX vom 8. Mai 2019 beschrieben sind, der bei den Canadian Securities Administrators eingereicht wurde und auf www.sedar.com verfügbar ist. Dementsprechend können die tatsächlichen und zukünftigen Ereignisse, Bedingungen und Ergebnisse wesentlich von den Schätzungen, Überzeugungen, Absichten und Erwartungen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. GlobeX übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Globex Data Ltd.
    Alain Ghiai
    First Canadian Place, 5600 – 100 King Street West
    M5X1C9 Toronto, ON
    Kanada

    email : corporate@globexdatagroup.com

    Pressekontakt:

    Globex Data Ltd.
    Alain Ghiai
    First Canadian Place, 5600 – 100 King Street West
    M5X1C9 Toronto, ON

    email : corporate@globexdatagroup.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    GlobeX Data unterzeichnet Vertriebsvereinbarung mit Sri Lankas Dialog Axiata Group – Teil der Axiata Group – Südasiens größtem Telekommunikationsbetreiber…

    veröffentlicht am 14. Mai 2021 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 0 x angesehen • Content-ID 66350