• Zeremonie in Anwesenheit von Jay Inslee, Gouverneur des Staates Washington, und Roman Cornell, Präsident von ABC Companies, dem US-Vertriebspartner von Vicinity

    Montagewerk in Washington State soll im 1. Halbjahr 2022 eröffnet werden

    VANCOUVER, BC / 7. Juli 2021 / Vicinity Motor Corp. (TSXV:VMC)(NASDAQ:VEV)(FSE:6LG) (Vicinity Motor, VMC oder das Unternehmen) (vormals Grande West Transportation Group Inc.), ein führender Anbieter von Elektro-, CNG-, Gas und Clean-Diesel-Fahrzeugen, wird am Freitag, dem 9. Juli 2021, in Ferndale, Washington, eine Zeremonie ausrichten, um den ersten Spatenstich zum Baubeginn der neuen Buy-America-konformen-Fahrzeugmontageanlage zu feiern.

    Das neue Werk wird das erste US-Montagewerk für die wachsende Palette von Elektro-, CNG-, Gas und Clean-Diesel-Fahrzeugen von Vicinity Motor Corp. sein. Das Objekt befindet sich in der Nähe des Hauptsitzes des Unternehmens in Aldergrove, British Columbia, Kanada, mit einfachem Zugang zu Hafen, Bahn und LKW-Versand und -Empfang. Der Betrieb in der Anlage wird Buy-America-konforme Montage, Inspektionen vor der Auslieferung, Forschung und Entwicklung sowie allgemeine technische Arbeiten und Serviceleistungen umfassen. Das Werk wird voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres 2022 in Betrieb gehen.

    William Trainer, Gründer und Chief Executive Officer von Vicinity Motor Corp., wird die Veranstaltung um den ersten Spatenstich leiten. Er wird von Mitarbeitern und staatlichen und lokalen Regierungsvertretern begleitet werden, darunter Jay Inslee, der Gouverneur des Staates Washington, und Roman Cornell, Präsident von ABC Companies, dem US-Vertriebspartner von Vicinity.

    Die Zeremonie beginnt um 11:00 Uhr PST am 5354 Pacific Fern Drive, Ferndale, WA 98248, USA.

    Wir möchten alle Kunden und Personen, die sich für Vicinity und die Zukunft des nachhaltigen öffentlichen Nahverkehrs interessieren, einladen, an dieser Feier teilzunehmen, meinte Trainer. Der Tag markiert den Baubeginn unseres neuen US-Montagewerks, das unsere Produktion für eine Buy-America-konforme Fertigung unserer Vicinity-Bus-Produktlinie steigern wird. Angefangen mit dem VMC 1200 werden wir dies auch zur neuen Heimat für unsere neu angekündigte Elektro-LKW-Linie machen. Wir haben die Anlage so konzipiert, dass sie flexibel und erweiterbar ist und bis zu 1.000 Fahrzeuge pro Jahr ausliefern kann.

    Die Unterstützung des Staates Washington und der Gemeinschaft vor Ort hat maßgeblich zu diesem Start beigetragen, und wir fühlen uns geehrt, diesen Anlass mit Jay Inslee, dem Gouverneur des Staates Washington zu feiern. Mit ihrer Unterstützung haben wir das Privileg, unsere Belegschaft in den USA zu erweitern, indem wir zu Beginn voraussichtlich 30 neue Arbeitsplätze schaffen und die Möglichkeit haben, das Personal bei steigendem Bedarf zu vergrößern.

    In Verbindung mit unserer heutigen Börsennotierung an der Nasdaq wird diese Zeremonie zwei wichtige Meilensteine für unser Unternehmen und unsere Aktionäre markieren, und wir freuen uns darauf, mit allen Anwesenden die Zukunft von VMC zu feiern, meinte Trainer abschließend.

    Roman Cornell, Präsident von ABC Companies, fügte hinzu: Als US-Vertriebspartner und enger Partner von Vicinity freuen wir uns, an der Zeremonie teilzunehmen und unseren Kunden in den gesamten Vereinigten Staaten diese außergewöhnliche Produktlinie anbieten zu können. Infrastruktur, Transport und saubere Energie waren noch nie so wichtig wie heute, und die Fahrzeuge, die von dieser Produktlinie in die Flotten der geschätzten Kunden von ABC Companies rollen, werden eine Schlüsselrolle bei der Gestaltung der Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs spielen.

    Über Vicinity Motor Corp.

    Vicinity Motor Corp. (TSXV: VMC) (NASDAQ: VEV) (FWB: 6LG) ist ein führender Anbieter von Elektro-, Erdgas-, Gas- und Clean-Diesel-Fahrzeuge für den Einsatz im öffentlichen und gewerblichen Bereich in den USA und Kanada. Die Vorzeige-Produktlinie des Unternehmens, die Vicinity-Busse, die in Kanada einen dominanten Marktanteil aufweisen, werden von den erstklassigen Fertigungspartnern des Unternehmens in Kanada oder in der Buy America Act-konformen Montageanlage des Unternehmens im US-Bundesstaat Washington hergestellt. Der innovative Vicinity Lightning-Elektrobus des Unternehmens, der durch ein strategisches Tier-1-Lieferabkommen für Batterien und Bestandteile mit BMW ermöglicht wird, soll den globalen Übergang zu nachhaltigeren Transportmitteln in den privaten und öffentlichen Märkten auf den Weg bringen. Weitere Informationen erhalten Sie unter vicinitymotorcorp.com.

    Unternehmenskontakt:
    John LaGourgue
    VP Corporate Development
    Tel: 604-288-8043
    IR@grandewest.com

    Ansprechpartner für Anleger:
    Lucas Zimmerman oder Mark Schwalenberg, CFA
    MZ Group – MZ North America
    949-259-4987
    VMC@mzgroup.us
    www.mzgroup.us

    Die TSX-V und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX-V als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen (zusammenfassend zukunftsgerichtete Aussagen) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle hierin enthaltenen Aussagen sind – mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten – sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt auf Aussagen über die erwarteten Vorteile einer Notierung am Nasdaq. Zukunftsgerichtete Aussagen werden häufig, aber nicht immer, anhand von Begriffen wie erwartet, geht davon aus, glaubt, beabsichtigt, schätzt, Potenzial, möglich und ähnlichen Ausdrücken dargestellt bzw. anhand von Aussagen, dass Ereignisse, Umstände oder Ergebnisse eintreten werden, können, könnten oder sollten. Zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten verschiedene Risiken und Unsicherheiten. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können unter Umständen wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Aussagen prognostiziert werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf Aussagen über die Notierung der Stammaktien des Unternehmens am Nasdaq.

    Wichtige Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen von Vicinity abweichen, sind u.a. Ungewissheiten in Bezug auf die Notierung der Stammaktien des Unternehmens am Nasdaq sowie andere Risiken und Ungewissheiten, die in den regelmäßig bei den zuständigen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Berichten und Unterlagen von Vicinity offengelegt werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen von Vicinity spiegeln die Überzeugungen, Meinungen und Prognosen zum Zeitpunkt der Abgabe dieser Aussagen wider. Vicinity übernimmt keine Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen oder Überzeugungen, Meinungen, Prognosen oder andere Faktoren zu aktualisieren, sollten sie sich ändern, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Vicinity Motor Corp.
    William Trainer
    3168 262nd Street
    V4W 2Z6 Aldergrove, BC
    Kanada

    email : wtrainer@grandewest.com

    Pressekontakt:

    Vicinity Motor Corp.
    William Trainer
    3168 262nd Street
    V4W 2Z6 Aldergrove, BC

    email : wtrainer@grandewest.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Vicinity Motor Corp. kündigt feierlichen ersten Spatenstich der neuen Buy-America-Montageanlage in Washington an

    veröffentlicht am 7. Juli 2021 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 1 x angesehen • Content-ID 68640