• Was sind Geisteskräfte und wie wirken sie? Was versteht man unter Geistigen und Kosmischen Gesetzen? Wie beeinflussen sie unser Leben und wie kann ich sie erfolgreich für mich anwenden?

    BildEines der wichtigsten der Kosmischen Gesetze ist das Gesetz der Freiheit. Es gibt keine Grenzen; alles ist mit allem verbunden. Wenn wir geboren werden, müssen wir sehr bald feststellen, dass anscheinend überall Grenzen bestehen. Wir stoßen immer wieder an sie und werden aufgefordert, diese zu akzeptieren. Wenn wir später als Erwachsene nicht beginnen, über das nachzudenken, was andere schon vorgedacht haben, bleiben wir in den entsprechenden Gedanken- und Verhaltensmustern gefangen und sehen sie als ehern festgefügt und unüberwindlich an. Für viele ist das mit Resignation verbunden („Damit muss ich leben“), oder mit Aggression („Dagegen protestiere ich“). Im schlimmsten Fall kommt es zur Autoaggression („Ich passe mich halt an“) und damit unterdrückt man sein wahres Selbst. Solche Gedanken- und Gefühlsmuster blockieren die Lebensenergie. Das Fatale daran ist, dass jede Energie an den
    Ort des geringsten Widerstands geht, daher schlucken diese Muster bei jeder Aktivierung erneut Energie, zementieren diese Musterblockaden immer weiter und uns steht immer weniger Lebensenergie zur täglichen Verfügung.

    Ein Schlüssel zur Lösung liegt in der Überprüfung, ob die Grenzen, die wir als Kind und Jugendlicher kennengelernt haben, wirklich unserer eigenen Wahrheit entsprechen. Grundsätzlich gilt: Je stärker die Überzeugung ist, desto eher stoßen wir an Grenzen. In der Praxis heißt das, dass wir nicht ohne weiteres ein Telefon in einen Stuhl umwandeln oder mit unserem Körper durch eine Wand gehen können. Wir haben es aber selbst in der Hand, was wir essen, trinken, denken, fühlen, sprechen und unternehmen. Damit bestimmen wir selbst, wie gesund wir sind, wie lebenslustig, wie groß unser geistig-spiritueller Horizont wird, etc. Zu jeder Manifestation im physischen Bereich gehört ein Gefühl (das aus dem entsprechenden Glauben heraus entsteht) und ein Gedanke (Glaube) – die Ebenen des Geistes, der Seele und des Körpers sind untrennbar miteinander verbunden! Ein Gedankenmuster (Überzeugung) bewegt sich in einem sehr feinstofflichen Bereich und ist grenzenlos austauschbar, wenn man sich denn dazu entscheidet. Auf der mentalen Ebene ändern wir das Muster, das sich dann in Folge in der physischen Realität auszuwirken beginnt. Im Geiste (Gedanken) können wir das komplette Universum bereisen, warum dann nicht einen Glauben verabschieden, der mir nicht gut tut und mich sogar krankt macht? Wir nutzen bisher bestenfalls gerade einmal 10% unserer geistigen Kapazitäten. Es wartet also noch viel unentdecktes Potenzial!

    Die Autorin V. Yve P. Roman schrieb insgesamt 7 Jahre an diesem spirituellen Ratgeber, der den Leser tief in die komplexen Zusammenhänge von Geist, Seele und Körper eintauchen lässt. In einer romanhaften Schilderung schildert sie den Weg einer Seele, die sich verloren hat und wieder den Weg zurück nach Hause und zu sich Selbst findet. Yve nimmt den Leser mit auf die Reise und lässt ihn eintauchen in die weit verzweigt interagierenden Schichten von Persönlichkeit, Identität und Selbst. Dabei vermittelt sie verständlich umfassendes, tiefenpsychologisches Wissen, geistige Gesetze, die uns allen innewohnenden Geisteskräfte wie auch die Quintessenz alter Religionen und Weisheitslehren. Das Werk ist ein spirituell-psychologisches Kompendium, das in der heutigen Zeit Aufschluss und Hilfestellung zu Themen wie Werteverlust, Depression, Burnout, Boreout, Angstzuständen und Panikattacken gibt. Woher sie kommen und was uns unsere Seele damit sagen will.

    Welche Wege es gibt, um wieder ICH SELBST zu sein. Wo jeder ansetzen kann, um das zu leben, was das Herz ihm schon immer zugeflüstert hat. Dabei behandelt sie all die wichtigen und hochaktuellen Themen wie Selbstwert, Selbstliebe, Selbstbewusstsein und unterstützt eine tiefgreifende Erkenntnis des ureigenen SELBST und die damit einhergehende Selbstheilung. Yve ist Therapeutin und Spirit Coach. In den „Der Hüter der Schwelle – Wege zum befreiten ICH BIN“ hat sie ihr Herzblut, all ihre Erfahrung und Wissen hinein gegeben und es für den interessierten Leser aufbereitet.
    Ihr größtes Anliegen ist es, Menschen daran zu er-INNERN, wer sie in Wahrheit sind. Als hochsensible Empathin spricht sie aus der Seele für die Seele und lässt dabei berührende Worte aus dem Herzen fließen, um die Erinnerung und schlafende DNS Codes zu aktivieren.

    Der Hüter der Schwelle – Wege zum befreiten ICH BIN
    ISBN 978-1523798186
    349 Seiten – 19,99 Euro
    Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
    Kontakt und Presseanfragen: vyver@tutanota.com

    V. Yve P. Roman ist Therapeutin und Spirit Coach. In den „Der Hüter der Schwelle – Wege zum befreiten ICH BIN“ hat sie ihr Herzblut, all ihre Erfahrung und Wissen hinein gegeben und es für den interessierten Leser aufbereitet. Ihr größtes Anliegen ist es, Menschen daran zu er-INNERN, wer sie in Wahrheit sind. Als hochsensible Empathin spricht sie aus der Seele für die Seele und lässt dabei berührende Worte aus dem Herzen fließen, um die Erinnerung und schlafende DNS Codes zu aktivieren.

    Weitere Bücher von ihr:
    Ares & Venus Cyberlove (ISBN 978-1-9765-0626-0)
    Norden – eine schamanische Reise (ISBN 978-1-7178-5706-4)
    Im Reich der Mondsonne (ISBN 978-1-0714-3942-5)
    Das Wunder in Dir (ISBN 979-8-4726-0400-0)

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    VYVE Indie Arts
    Frau V. Yve P. Roman
    Tulpenstr. 11
    85591 Vaterstetten
    Deutschland

    fon ..: +491709320722
    web ..: https://space-traveller-awakening.jimdofree.com/
    email : vyver@tutanota.com

    V. Yve P. Roman begleitet Menschen seit vielen Jahren auf ihrem Weg nach Hause und zu sich Selbst. Sie hat sich ganz der Sprache der Seele und der Stimme des Herzens gewidmet.
    Schon als Kind empathisch-medial veranlagt, hat sie sich früh entschieden, ihre Gabe auch beruflich zu nutzen und wurde tiefenpsychologisch wie auch in der Geistheilung ausgebildet. Seit 2003 arbeitet und lehrt sie in eigener Praxis. Das Schreiben ist ihre zweite Berufung und bietet wunderbare Möglichkeiten, in verschiedenen Genres die Weisheit des Unsichtbaren weiter zu geben.

    Von ihr sind außerdem erschienen:
    Ares & Venus Cyberlove (ISBN 978-1-9765-0626-0)
    Norden – eine schamanische Reise (ISBN 978-1-7178-5706-4)
    Im Reich der Mondsonne (ISBN 978-1-0714-3942-5)
    Das Wunder in Dir (ISBN 979-8-4726-0400-0)

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    VYVE Indie Arts
    Frau V. Yve P. Roman
    Tulpenstr. 11
    85591 Vaterstetten

    fon ..: +491709320722
    web ..: https://space-traveller-awakening.jimdofree.com/
    email : vyver@tutanota.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Was Sie schon immer über Geist und Seele wissen wollten – ein spirituell-psychologisches Wissenskompendium!

    veröffentlicht am 17. Oktober 2021 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 1 x angesehen • Content-ID 72475