• Die BEMER Matte ist einfach anzuwenden und in ihrer Wirkung effektiver als klassische Magnetfeldtherapie

    BildSeit vielen Jahren schwören immer mehr Menschen auf die Wirksamkeit der BEMER Matte. BEMER ist insgesamt ein Name, den man kennt. Insbesondere bei großen Sportveranstaltungen präsentiert sich BEMER in der Öffentlichkeit – und das weltweit. Dabei ist BEMER nicht nur als Sponsor der Veranstaltungen tätig. Gerade dort, wo sportliche Höchstleistungen abgerufen werden, haben die BEMER Matte und die Produktlinien BEMER Classic-Set und BEMER Pro-Set vielfachen Einsatz. Denn in jahrelanger und aufwendiger Forschungs- und Entwicklungsarbeit hat BEMER das Prinzip der Magnetfeldtherapie zu einer Physikalischen Gefäßtherapie BEMER erweitert. Die beliebte BEMER Matte ist für viele Sportler längst ein wirksamer und wohltuender Teil ihrer Regenerations-Routine. Doch auch zuhause finden die BEMER Matte und die dazugehörigen Produkte immer mehr begeisterte Anwender: BEMER vertreibt seine Produkte mittlerweile in 40 Ländern der Welt.

    Verzeichnis:
    o Magnetfelder – seit der Antike bekannt
    o Die Mikrozirkulation
    o Die Physikalische Gefäßtherapie BEMER
    o Wissenschaftliche Bewertungen
    o Die BEMER Produkte
    o Wo die BEMER Matte erhältlich ist

    MAGNETFELDER – SEIT DER ANTIKE BEKANNT

    Schon in vorchristlicher Zeit griffen die Menschen auf die heilsame Wirkung der Magnetfelder zurück, die heute die Grundlage für die Physikalische Gefäßtherapie BEMER und die Produktlinien BEMER Classic-Set und BEMER Pro-Set bilden. So schreibt der altgriechische Arzt und Lehrer Hippokrates in seinen Aufzeichnungen über eine heilsame Anwendung mit magnetischen Steinen. Archäologische Funde aus der Zeit des antiken Roms weisen darauf hin, dass auch sie eine wohltuende Wirkung magnetischer Steine wahrnahmen. Vielleicht waren sie inspiriert von den alten Ägyptern, die ihrerseits magnetischen Schmuck trugen, um ihre eigene Gesundheit zu stärken. Das Wissen um die Kraft der Magnetfelder ist seither erhalten geblieben, und auch wenn diese heutzutage elektromagnetisch erzeugt werden, so ist die heilsame Wirkung seit der Antike die gleiche geblieben.

    DIE MIKROZIRKULATION

    Die kleinsten Blutgefäße des Körpers sind kaum wahrnehmbar mit dem bloßen Auge, und doch sind sie wichtig für Prozesse, die Regeneration und Heilung in Gang setzen. Deswegen ist eine gute Durchblutung dieser kleinsten Blutgefäße, die Mikrozirkulation, notwendig, um ebendiese Prozesse optimal durchführen zu können. Die kleinsten Blutgefäße führen dabei eigenständig Pumpbewegungen durch, die sogenannte Vasomotion, wodurch die Mikrozirkulation in Gang gehalten wird. Wenn spontan ein höherer Versorgungsbedarf besteht, kann so die Durchblutung einzelner Partien schnell erhöht werden – zum Beispiel, wenn beim Sport einzelne Muskelpartien mehr beansprucht werden. Ein Ergebnis der BEMER Forschung ist, dass diese Prozesse zudem an der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit des Menschen beteiligt sind. Auch Abwehrkräfte gegen Krankheiten und Erreger werden von den Prozessen in der Mikrozirkulation unterstützt. Um eine optimale Mikrozirkulation zu erreichen, wurde die Physikalische Gefäßtherapie BEMER entwickelt, die sich mit der BEMER Matte und den Produkten des BEMER Classic-Sets und des BEMER Pro-Sets schnell und einfach anwenden lässt.

    DIE PHYSIKALISCHE GEFÄSSTHERAPIE BEMER

    Die Physikalische Gefäßtherapie BEMER fußt auf der klassischen Magnetfeldtherapie, hat diese jedoch entscheidend erweitert. Im Effekt wird dabei eine deutliche Steigerung der Wirksamkeit erzielt. Möglich wird dies durch ein patentiertes, mehrdimensionales Signalgefüge, dem die Magnetfelder als Transmitter dienen. Auf diese Weise kann die BEMER Matte die lokalen und übergeordneten Regulationsvorgänge der Mikrozirkulation im Körper unterstützen und eventuelle Blockaden lösen. Das Immunsystem wird unterstützt, Wunden und Sportverletzungen können besser und schneller abheilen, und Regenerationsprozesse werden unterstützt. Die im BEMER Classic-Set und im BEMER Pro-Set enthaltene BEMER Matte kann bei regelmäßiger Anwendung dazu beitragen, die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit zu verbessern.

    WISSENSCHAFTLICHE BEWERTUNGEN

    Eine große Anzahl von Doppelblindstudien liefert den wissenschaftlichen Beweis: Anwendungen mit der BEMER Matte und den Produkten aus dem BEMER Classic-Set und dem BEMER Pro-Set können wirksam sein und insbesondere in den Bereichen der Wundheilung, Leistungssteigerung und Regeneration Bemerkenswertes leisten. Die entsprechenden Publikationen der BEMER Forschung fanden in der Wissenschaft vielfach große Beachtung. Nicht zuletzt deswegen besitzen die Produkte zur Physikalischen Gefäßtherapie BEMER eine offizielle EU-Zulassung als Medizinprodukte.

    DIE BEMER-PRODUKTE

    Im Alltag sind wir Menschen heute kaum noch in der Lage, stets in uns hineinzuhorchen und auf unsere Gesundheit zu achten. Dabei sind es nicht nur Krankheiten und die natürlichen Prozesse des Alterns, die uns immer mehr zu schaffen machen. Auch Stress, Schlafmangel, zu wenig Bewegung und ungesunde Ernährung tragen dazu bei, dass die kleinsten Blutgefäße nicht mehr ausreichend durchblutet werden. Die Mikrozirkulation verläuft zu langsam oder wird sogar blockiert. Die Folge davon ist für betroffene Menschen deutlich zu spüren: sie fühlen sich müde und kraftlos, die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit nimmt ab. Außerdem dauert es immer länger, bis der Körper nach sportlicher oder sonstiger Anstrengung wieder regeneriert hat. Die Physikalische Gefäßtherapie BEMER kann hier dazu beitragen, die Mikrozirkulation wieder ideal zu gewährleisten. Jede Anwendung mit der BEMER Matte regt die Pumpbewegungen der kleinsten Blutgefäße durch die patentierten, elektromagnetisch übertragenen Signale an und kann so die Durchblutung wieder auf ein normales, gesundes Niveau bringen. Eine fühlbare Verbesserung des Wohlbefindens kann sofort wahrgenommen werden. Dabei ist die BEMER Matte in ihrer Anwendung einfach und intuitiv bedienbar und kann jederzeit zuhause verwendet werden, zur Unterstützung bei Heilung und Regeneration oder einfach nur, um das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern. Auch bei akuten und chronischen Rückenschmerzen oder Rheuma erzielt die Physikalische Gefäßtherapie BEMER stets eine spürbare, wohltuende Wirkung, auf die viele Anwender nicht mehr verzichten möchten. Für die Anwendungen zuhause eignet sich das BEMER Classic-Set, das alle wichtigen Bestandteile und Funktionen der Physikalischen Gefäßtherapie BEMER enthält. Das BEMER Pro-Set ist für den anspruchsvollen Gebrauch gedacht und bietet eine Vielzahl an Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten.

    WO DIE BEMER MATTE ERHÄLTLICH IST

    Die BEMER Matte ist ein fester Bestandteil der Produktlinien BEMER Classic-Set und BEMER Pro-Set und kann im Online Shop auf der BEMER-Website bestellt werden. Hier sind auch weitere Applikatoren und zusätzliches Zubehör sowie das BEMER Horse-Set für die Anwendung am Pferd erhältlich. Die BEMER Matte kann gerne vorab getestet werden. Dazu kann auf der Website über die Suchfunktion und Eingabe der Postleitzahl der nächstgelegenen BEMER Vertriebspartner ermittelt werden. Dieser beantwortet gerne alle Fragen und stellt bei einem persönlichen Termin die Produktlinien inklusive der BEMER Matte mit all ihren Funktionen ausführlich vor.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    BEMER Int. AG
    Herr M. W.
    Austrasse 15
    9495 Triesen
    Liechtenstein

    fon ..: +423-399 39 99
    web ..: https://www.bemer.ag/de
    email : info@bemergroup.com

    Die BEMER AG ist innerhalb der medizintechnischen Branche tätig, betreibt und fördert Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Mikrozirkulation und entwickelt physikalische Behandlungsverfahren zu deren positiver Beeinflussung. Die mehrfach patentierte und im Markt führende Technologie der Physikalischen Gefässtherapie BEMER kommt in verschiedenen Produktlinien zum Tragen, die das Unternehmen über einen eigenen, weitverzweigten Direktfachvertrieb und entsprechende Landesvertretungen in über 40 Ländern vertreibt. Seinen Sitz hat BEMER im liechtensteinischen Triesen, wo über 50 Mitarbeiter beschäftigt sind.
    Gegründet wurde BEMER 1998 von Peter Gleim, damals als Innomed International AG, die 2010 entsprechend umfirmiert wurde. Gleim bringt heute als Verwaltungsratspräsident seine langjährige Erfahrung in die Leitung des Unternehmens ein.

    Pressekontakt:

    BEMER Int. AG
    Herr M. W.
    Austrasse 15
    9495 Triesen

    fon ..: +423-399 39 99
    web ..: https://www.bemer.ag/de
    email : bemer@clickonmedia-mail.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Physikalische Gefäßtherapie BEMER – Mehr als Magnetfeldtherapie

    veröffentlicht am 29. Mai 2022 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 1 x angesehen • Content-ID 79963