• Vancouver, British Columbia, 28. Oktober 2022 – SILVER X MINING CORP. (TSX-V: AGX) (OTC QB: AGXPF) (FWB: WPZ) (Silver X oder das Unternehmen) gibt unter Bezugnahme auf seine Pressemeldungen vom 14. Oktober 2022, 20. Oktober 2022 und 21. Oktober 2022 bekannt, dass das Unternehmen die zweite und letzte Tranche seiner zuvor angekündigten Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung (die Platzierung) mit der Platzierung von weiteren 4.906.187 Einheiten (die Einheiten) (insgesamt 13.554.441 Einheiten) zum Preis von 0,22 Dollar pro Einheit abgeschlossen und damit einen Bruttoerlös von 1.079.361 Dollar (Gesamterlös von rund 3.000.000 Dollar) erzielt hat.

    Jede Einheit setzt sich aus einer Stammaktie des Unternehmens (eine Stammaktie) und der Hälfte (1/2) eines Stammaktienkaufwarrants (jeder ganze Stammaktienkaufwarrant ist ein Warrant) zusammen. Jeder Warrant berechtigt dessen Inhaber innerhalb eines Zeitraums von zwei Jahren nach dem Abschlussdatum der Platzierung (der Abschluss) zum Kauf einer Stammaktie zum Preis von 0,33 Dollar.

    Der Erlös aus der Platzierung wird für die Fortsetzung des Bohrprogramms in den Goldexplorationszielen rund um das Projekt Tangana, für die weiteren Arbeiten in Verbindung mit dem Ressourcen-Update für das Projekt Plata, als Betriebskapital (Working Capital) sowie für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet.

    Alle Wertpapiere, die im Zusammenhang mit dem Abschluss der zweiten Tranche der Platzierung begeben wurden und emittierbar sind, sind an eine gesetzliche Haltedauer gebunden, die am 1. März 2023 abläuft. Der Abschluss der Platzierung steht unter dem Vorbehalt des Erhalts aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen, einschließlich der endgültigen Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

    Im Rahmen der ersten Tranche der Privatplatzierung zahlte das Unternehmen Gebühren an bezugsberechtigte Vermittler, bestehend aus: (i) 22.258 Dollar und (ii) 101.170 Vermittler-Warrants (die Vermittler-Warrants), wobei jeder Vermittler-Warrant bis zum 28. Oktober 2024 ausgeübt und zum Preis von 0,33 Dollar gegen eine Stammaktie eingelöst werden kann.

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar. Die Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung (der U.S. Securities Act) oder den Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert und dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder an US-Personen angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind gemäß dem U.S. Securities Act und den geltenden Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert oder es liegt eine Ausnahme von dieser Registrierung vor.

    Über Silver X

    Silver X ist ein kanadisches Silberbergbauunternehmen mit Projekten in Peru. Das Vorzeigeprojekt des Unternehmens ist das Silber-, Gold-, Blei-, Zink- und Kupferprojekt Tangana (das Projekt) in Huancavelica, Peru, 10 km nordnordwestlich der polymetallischen Konzentratanlage Nueva Recuperada. Die Gründer und das Management haben eine lange Erfolgsgeschichte bei der Steigerung des Unternehmenswertes. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website www.silverxmining.com.

    FÜR DAS BOARD

    José M. Garcia
    CEO und Director

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Silver X Mining Corp.
    José M. Garcia, CEO
    +34 635 204 069 | j.garcia@silverxmining.com

    SILVER X MINING CORP.
    Suite 1430 – 800 West Pender Street
    Vancouver, B.C. V6C 2V6

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen
    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze (zukunftsgerichtete Informationen). Im Allgemeinen können zukunftsgerichtete Informationen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie plant, erwartet oder erwartet nicht, wird erwartet, Budget, geplant, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, voraussichtlich oder voraussichtlich nicht oder glaubt bzw. Abwandlungen solcher Wörter und Phrasen identifiziert werden oder besagen, dass bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, eintreten oder erreicht werden können, könnten, würden: oder werden. Alle Informationen in dieser Pressemeldung mit Ausnahme von Aussagen über aktuelle oder historische Tatsachen sind zukunftsgerichtete Informationen. Zu den zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung gehören unter anderem die Verwendung der Erlöse aus dem Angebot, die Erwartung, dass das Unternehmen die endgültige Genehmigung durch die TSX Venture Exchange erhält, die Explorationspläne, die Ergebnisse des operativen Betriebs, die erwartete Leistung auf dem Projekt, die Fähigkeit der neuen Zonen auf dem Projekt, die Produktion in der unternehmenseigenen Anlage Nueva Recuperada in naher Zukunft zu speisen, die Überzeugung des Unternehmens, dass das Tangana-System ein beträchtliches Ressourcenerweiterungspotenzial bieten wird, dass das Unternehmen in der Lage sein wird, die Tangana-Mineneinheit auf wirtschaftliche Weise abzubauen, und die erwartete finanzielle Leistung des Unternehmens.

    Im Folgenden sind einige der Annahmen aufgeführt, auf denen zukunftsgerichtete Informationen beruhen: dass sich die allgemeinen geschäftlichen und wirtschaftlichen Bedingungen nicht wesentlich nachteilig verändern werden; dass die Nachfrage nach den von uns produzierten Rohstoffen und die Preise stabil bleiben oder sich verbessern; dass die behördlichen und staatlichen Genehmigungen, Zulassungen und Verlängerungen rechtzeitig erteilt werden; dass das Unternehmen keine wesentlichen Unfälle, Arbeitskonflikte oder Ausfälle von Anlagen oder Ausrüstungen oder andere wesentliche Störungen im Betrieb des Unternehmens auf dem Projekt und in der Anlage Nueva Recuperada erleiden wird; die Verfügbarkeit von Finanzmitteln für den Betrieb und die Erschließung; die Fähigkeit des Unternehmens, Ausrüstungen und Betriebsmittel in ausreichender Menge und rechtzeitig zu beschaffen; dass die Schätzungen der Ressourcen auf dem Projekt und die geologischen, betrieblichen und preislichen Annahmen, auf denen diese und die Betriebsabläufe des Unternehmens beruhen, sich in einem vernünftigen Rahmen bewegen (auch in Bezug auf Größe, Gehalt und Gewinnung); die Fähigkeit des Unternehmens, qualifiziertes Personal und Board-Mitglieder anzuwerben und zu halten; und die Fähigkeit des Managements, strategische Ziele umzusetzen.

    Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf jene Risiken, die in den Jahres- und Zwischenlageberichten (MD&A) des Unternehmens und in seinen öffentlichen Dokumenten, die von Zeit zu Zeit auf www.sedar.com veröffentlicht werden, beschrieben werden. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den Meinungen und Schätzungen des Managements zum Zeitpunkt der Abgabe dieser Aussagen. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht so ausfallen wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Silver X Mining Corp
    Danica Topolewski
    1430 – 800 West Pender Street
    V6C 2V6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : dtopolewski@cdmcp.com

    Pressekontakt:

    Silver X Mining Corp
    Danica Topolewski
    1430 – 800 West Pender Street
    V6C 2V6 Vancouver, BC

    email : dtopolewski@cdmcp.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Silver X schließt zweite und letzte Tranche der Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung ab

    veröffentlicht am 31. Oktober 2022 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 2 x angesehen • Content-ID 84486