• 11. November 2022, Toronto, Ontario – Discovery Silver Corp. (TSX-V: DSV, OTCQX: DSVSF) (Discovery oder das Unternehmen – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/discovery-metals-corp/) freut sich, ein Update zu seinen verschiedenen Umwelt-, Sozial- und Governance-Initiativen (ESG) bereitzustellen. Das Unternehmen ist außerdem stolz darauf, den Erhalt der offiziellen ESR-Zertifizierung bekannt zu geben, die vom mexikanischen Center for Philanthropy (Zentrum für Philanthropie) an Organisationen vergeben wird, die bewiesen haben, dass sie sozial und ökologisch verantwortungsvoll arbeiten.

    Tony Makuch, Interim-CEO, erklärt: Der Erhalt unserer ESR-Zertifizierung und die bedeutenden Fortschritte, die wir bei anderen wichtigen Meilensteinen und freiwilligen Initiativen erreicht haben, spiegeln die hervorragende Arbeit unseres Teams in Mexiko und unser Engagement für den Schutz der Umwelt, die Bereitstellung eines sicheren und integrativen Arbeitsplatzes und unseren positiven Einfluss auf die lokalen Gemeinden und Stakeholder wider. Dieser proaktive Ansatz verschafft dem Unternehmen eine sehr starke Plattform, wenn wir uns der Entwicklung von Cordero und seiner potenziellen Umwandlung in eine der größten Silberminen weltweit zuwenden.

    Zertifizierung als sozial verantwortliches Unternehmen (Empresa Socialmente Responsable) (ESR): Das Unternehmen hat die offizielle ESR-Zertifizierung vom mexikanischen Zentrum für Philanthropie (Centro Mexicano para la Filantropia) (CEMEFI) erhalten. Die Zertifizierung erfordert das Engagement des Unternehmens in fünf Bereichen: Geschäftsethik, Engagement für die Gemeinschaft, Schutz und Erhaltung der Umwelt, Lebensqualität für die Mitarbeiter und soziale Verantwortung des Unternehmens. Das Unternehmen erreichte auf der Grundlage aller Kriterien eine hervorragende Bewertung und gehörte zu den besten 10 % der rund 1.000 in Mexiko teilnehmenden kleinen und mittleren Unternehmen.

    Clean Industry Certification (Zertifizierung für saubere Industriepraktiken): Dieses Zertifikat wird von der mexikanischen Regierungsbehörde PROFEPA (Federal Attorney’s Office for Environmental Protection) ausgestellt und nach dem Nachweis der vollständigen Einhaltung der Umweltvorschriften in Mexiko verliehen. Dies erfordert eine Prüfung der Richtlinien und Verfahren des Unternehmens in Bezug auf Abfallmanagement, ökologischen Fußabdruck, Wasser, Emissionen, Boden, biologische Vielfalt und andere Umweltvorschriften. Die Überprüfung wurde von PROFEPA im dritten Quartal dieses Jahres abgeschlossen. Das Unternehmen geht davon aus, dass es die Ergebnisse der Überprüfung und möglicherweise auch die Clean Industry Certification im ersten Quartal 2023 erhalten wird.

    Safe Industry Certification (Level 1) (Zertifizierung für saubere Industriepraktiken, Stufe 1): Dieses Zertifikat wird vom Arbeitsministerium der mexikanischen Regierung ausgestellt und erfordert die vollständige Einhaltung von über 20 Gesundheits- und Sicherheitsstandards, die von der mexikanischen Bundesregierung festgelegt wurden. Die erforderliche Überprüfung für dieses Zertifikat wird voraussichtlich bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, die Zertifizierung der Stufe 2 im Jahr 2023 zu erlangen.

    Great Place to Work Certification (Zertifizierung für großartigen Arbeitsplatz): Mit dieser Zertifizierung werden Unternehmen ausgezeichnet, die durch den Aufbau einer Arbeitsplatzkultur des Vertrauens, der Glaubwürdigkeit, des Respekts, des Stolzes und der Zusammenarbeit ein herausragendes Mitarbeitererlebnis schaffen. Alle erforderlichen Umfragen wurden kürzlich abgeschlossen, und nach dieser Überprüfung wurde dem Unternehmen Anfang dieser Woche das Zertifikat verliehen.

    Schulung und Ausbildung:
    – International Association for Sustainable Economy (IASE, Internationaler Verband für nachhaltige Wirtschaft)-Qualifizierung – die IASE-Zertifizierung ist eine weltweit anerkannte dreistufige Qualifizierung, die die Einhaltung der höchsten professionellen und ethischen Standards für ESG-Fachleute weltweit voraussetzt. Derzeit haben neun Mitarbeiter, darunter der Nachhaltigkeitsmanager, der Country Manager und der Chief Financial Officer, die Stufe 1 (Grundlagen) abgeschlossen; zwei weitere Mitarbeiter haben sich für den Kurs und die Prüfung der Stufe 2 (Mittelstufe) im vierten Quartal dieses Jahres angemeldet.
    – SafeStart: Das SafeStart-Schulungsprogramm ist ein globaler Rahmen zur Förderung des persönlichen Sicherheitsbewusstseins in der Arbeitsumgebung. Alle lokalen Mitarbeiter haben die erste Stufe des Schulungsprogramms absolviert, während 12 Mitarbeiter alle fünf Zertifikatsstufen abgeschlossen haben und qualifiziert sind, eine Sicherheitskultur innerhalb des Unternehmens zu schulen, zu fördern und zu regulieren.

    Lokale Gemeindeinitiativen: Die nächstgelegene Stadt zu Cordero ist Hidalgo del Parral (Parral), die ungefähr 35 km südwestlich des Projekts liegt und etwa 120.000 Einwohner hat. Das Unternehmen hat vor Kurzem eine Partnerschaft mit der Gemeinde Parral unterzeichnet, die darauf abzielt, den Zugang zu sozialen Diensten für bedürftige Bevölkerungsgruppen zu verbessern, insbesondere in Bezug auf die medizinische Versorgung. Im Rahmen dieser Partnerschaft hat das Unternehmen der Gemeinde eine mobile medizinische Versorgungseinheit gespendet und den Bau einer lokalen medizinischen Klinik unterstützt. Beide Einrichtungen können jährlich etwa 70.000 Menschen versorgen. Darüber hinaus haben unsere Mitarbeiter in Parral freiwillig an einem Programm zum Schutz vor häuslicher Gewalt teilgenommen, und die örtliche Niederlassung des Unternehmens in Parral wurde als Zufluchtsort für Missbrauchsopfer eingerichtet.

    Weitere Einzelheiten zu den aktuellen ESG-Praktiken und den künftigen Prioritäten des Unternehmens finden Sie im ESG-Bericht 2021, der unter www.discoverysilver.com/sustainability zum Download bereitsteht. Zusätzliche Informationen zu den oben genannten Zertifikaten finden Sie unter den folgenden Links:

    ESR: www.cemefi.org/distintivo-esr-2/
    Great Place to Work: greatplacetowork.com.mx/
    Clean Industry: www.gob.mx/profepa/acciones-y-programas/programa-nacional-de-auditoria-ambiental-56432
    IASE: www.iase-certifications.com/en/
    SafeStart: safestart.com/

    Über Discovery

    Das Vorzeigeprojekt von Discovery ist das zu 100 % unternehmenseigene Projekt Cordero, eine der größten Silberlagerstätten der Welt. Die im November 2021 abgeschlossene PEA zeigt, dass Cordero das Potenzial hat, zu einer äußerst kapitaleffizienten Mine entwickelt zu werden, die eine Kombination aus Marge, Größe und Skalierbarkeit bietet. Cordero befindet sich in der Nähe der Infrastruktur in einem produktiven Bergbaugürtel im mexikanischen Bundesstaat Chihuahua. Die fortgesetzte Exploration und Projekterschließung bei Cordero wird durch eine starke Bilanz mit Barmitteln in Höhe von etwa 65 Millionen CAD unterstützt.

    Im Namen des Board of Directors,
    Tony Makuch, P.Eng
    Interim CEO

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Forbes Gemmell, CFA
    VP Corporate Development
    Tel.: 416-613-9410
    E-Mail: forbes.gemmell@discoverysilver.com
    Website: www.discoverysilver.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger & Marc Ollinger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN:
    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Diese Pressemitteilung ist nicht zur Weitergabe an US-amerikanische Pressedienste oder zur Verbreitung in den Vereinigten Staaten bestimmt.

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch darf ein Verkauf von Wertpapieren in einer Rechtsordnung erfolgen, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre, einschließlich der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung (das „Gesetz von 1933“) oder den Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert und dürfen weder innerhalb der Vereinigten Staaten noch an oder für Rechnung oder zugunsten von US-Personen (gemäß der Definition in Regulation S des Gesetzes von 1933) angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind gemäß dem Gesetz von 1933 und den geltenden Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert oder es liegt eine Befreiung von diesen Registrierungsanforderungen vor.

    Warnhinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die mit Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, sind als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten. Zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt, der zukünftigen Pläne und Ziele von Discovery hinsichtlich des Projekts Cordero und der Aussicht auf weitere Entdeckungen dort, stellen zukunftsgerichtete Informationen dar, die verschiedene Risiken und Ungewissheiten beinhalten. Obwohl Discovery der Ansicht ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, sind solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen, und die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können erheblich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben werden. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben wurden, gehören Schwankungen der Marktpreise, einschließlich der Metallpreise, die kontinuierliche Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierung sowie die allgemeinen wirtschaftlichen, Markt- oder Geschäftsbedingungen. Es kann nicht zugesichert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen werden, und daher wird den Lesern empfohlen, sich auf ihre eigene Einschätzung solcher Ungewissheiten zu verlassen. Discovery übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Discovery Silver Corp.
    Forbes Gemmell
    55 University Avenue, Suite 701
    M5J 2H7 Toronto
    Kanada

    email : forbes.gemmell@dsvmetals.com

    Pressekontakt:

    Discovery Silver Corp.
    Forbes Gemmell
    55 University Avenue, Suite 701
    M5J 2H7 Toronto

    email : forbes.gemmell@dsvmetals.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Discovery stellt ein Update zu den ESG-Initiativen für 2022 bereit, einschließlich des Erhalts der offiziellen ESR-Zertifizierung

    veröffentlicht am 15. November 2022 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 1 x angesehen • Content-ID 84931