• Trotz steigender Inflationsraten, trotz des andauernden Krieges zwischen der Ukraine und Russland und der Nachwirkungen der Corona-Krise – Luxus würde weiterhin funktionieren.

    BildDas verkündete Stephan Lindner, der Präsident des Handelsverbandes Juweliere, zur Schmuck- und Uhrenmesse Inhorgenta Ende Februar in München. So dürfte sich vor allem der deutsche Schmuck- und Uhrenhandel über einen Boom freuen.

    Die Luxus-Branche steigerte ihre Umsätze im Jahr 2022 um fast 21 Prozent und damit auf 5,3 Milliarden Euro. Somit konnte das Schmuck- und Uhrensegment nicht nur das durch Corona bedingte Tief verlassen, sondern das Jahr vor der Pandemie sogar mit fast einer halben Milliarde Euro überbieten. Der Uhren- und Schmuckbereich verbesserte seinen Umsatz jeweils um mehr als ein Fünftel. Den größten Anteil nimmt dabei das Schmucksegment mit 4,1 Milliarden Euro ein. Aber auch die Uhrenbranche erwirtschaftete im vergangenen Jahr 1,2 Milliarden Euro.

    Die Nachfrage nach Schmuck und Luxusuhren ist also nach wie vor hoch. Besonders begehrt sind dabei hochpreisige Stücke, die Gold, Diamanten oder Edelsteine enthalten. Das läge vor allem daran, dass sich Käufer wieder etwas gönnen möchten, wie Lindner berichtet. Von diesen erfreulichen Entwicklungen profitieren auch Käufer und Verkäufer, die auf der Luxus-Plattform Herando durchweg positive Erfahrungen machen.

    Luxusuhren bei Herando kaufen und verkaufen: Herando Erfahrungen

    Sie sind auf der Suche nach einem einzigartigen Stück oder möchten Ihre Luxusuhr zu einem guten Preis verkaufen? Besuchen Sie Herando, den exklusiven Marktplatz für Luxusgüter. Auf der Plattform finden Sie neben eleganten und sportlichen Uhren der Marken Rolex, Cartier, Patek Philippe oder Audemars Piguet auch Angebote für Oldtimer, Immobilien und Yachten. Ob Käufer oder Verkäufer – Herando bietet Ihnen ein exquisites Angebot an einzigartigen Luxusgütern und das richtige Käuferklientel. Dabei wird großer Wert auf Diskretion, Seriosität und Qualität gelegt. So prüfen Experten alle Angebote vor der Veröffentlichung bei Herando. Sie bieten zudem ein zielgruppenorientiertes Marketing, um angebotene Luxusprodukte schneller zu verkaufen.

    Käufer und Verkäufer berichten von ihren Erfahrungen mit Herando

    Sie möchten wissen, welche Erfahrungen Käufer und Verkäufer bereits mit der Luxus-Plattform Herando gemacht haben? Besuchen Sie einfach das Bewertungsportal www.herando-erfahrungen.de und lesen Sie Erfahrungsberichte aus erster Hand.

    Über Herando

    Die Firma Herando steht für 30 Jahre Erfahrung im Luxussegment und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Käufer und Verkäufer von Luxusgütern zu vereinen. So ermöglicht es Herando Händlern, Maklern oder Privatverkäufern, Ihre Luxusgüter (Immobilien, Yachten und Boote, Autos, edle Uhren) auf der Plattform herando.com anzubieten und sie dem entsprechenden Kundenklientel vorzustellen.
    Herando ist stets weltweit auf der Suche nach potentiellen Kunden und bietet sowohl Maklern und Verkäufern als auch Kaufinteressenten einen Service an, der auch die höchsten Ansprüche bedient.
    Die Firma Herando konzentriert sich dabei ausschließlich auf Luxusgüter und das dafür geeignete Kundenklientel.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Herando a.s.
    Herr Frank Müller
    V Jáme 1/699
    110 00 Prag 1
    Tschechische Republik

    fon ..: +420 228 884 177
    web ..: https://www.herando.com
    email : info@herando.com

    Pressekontakt:

    Herando a.s.
    Herr Frank Müller
    V Jáme 1/699
    110 00 Prag 1

    fon ..: +420 228 884 177
    web ..: https://www.herando.com
    email : info@herando.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Herando Erfahrungen: Wie steht es um den Schmuck- und Uhrenmarkt?

    veröffentlicht am 17. April 2023 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 43 x angesehen • Content-ID 89188