• Toronto, Ontario – (13. November 2023) – WonderFi Technologies Inc. (TSX: WNDR) (OTCQB: WONDF) (WKN: A3C166) (das Unternehmen oder WonderFi) gab heute die Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2023, das am 30. September endete, bekannt. Alle finanziellen Angaben sind in kanadischen Dollar, sofern nicht anders angegeben.

    Diese Pressemitteilung ist eine ausgewiesene Pressemitteilung im Sinne des Prospektnachtrags des Unternehmens vom 23. Dezember 2022 zu seinem Short Form Base Shelf Prospectus vom 7. September 2022.

    Finanzielle Höhepunkte in Q3:

    – Die hundertprozentigen operativen Tochtergesellschaften von WonderFi, Bitbuy, Coinsquare und SmartPay, erzielten einen Umsatz von 9,9 Mio. Dollar.
    – Der Nettoverlust pro Aktie verringerte sich in Q3 2023 auf 0,02 Dollar, verglichen mit einem Nettoverlust pro Aktie von 0,04 Dollar im dritten Quartal 2022.
    – Die gesamten Barmittel und digitalen Vermögenswerte betragen zum 30. September 2023 32,9 Mio. Dollar und die Investitionen belaufen sich auf 15,7 Mio. Dollar.
    – Das gesamte verwahrte Kundenvermögen von Bitbuy und Coinsquare beläuft sich zum 30. September 2023 auf über 695 Mio. Dollar.
    – Die WonderFi-Tochter SmartPay für Krypto-Zahlungen erwirtschaftete einen positiven Cashflow.

    Operative Highlights in Q3:

    – Bitbuy und Coinsquare haben ein Handelsvolumen von über 505 Mio. Dollar erzielt, während SmartPay ein Zahlungsvolumen von über 168 Mio. Dollar erzielt hat.
    – 14 % Anstieg der durchschnittlich monatlich aktiven Nutzer bei Bitbuy und Coinsquare im Vergleich zu Q2 2023.
    – SmartPay hat in Q3 24 neue Händler an Bord geholt, mit einem 53%igen Anstieg der Gesamteinnahmen in Q3 2023 im Vergleich zu Q3 2022 ( 1,36 Mio. Dollar gegenüber 892.000 Dollar).
    – 31 % mehr Bitbuy-Nutzer als in Q2 2023, was auf die Einführung von Staking für ATOM und NEAR zurückzuführen ist.
    – Integration der Geschäfte von Bitbuy, Coinsquare und CoinSmart, wodurch die Anzahl der Vollzeitmitarbeiter im Rahmen von Rationalisierungsmaßnahmen von 148 auf 93 reduziert werden konnte.
    – Erfolgreiche Migration der Coinberry-Kundenkonten auf die Bitbuy-Plattform und Realisierung von Betriebs- und Kostensynergien im dritten Quartal.

    Das dritte Quartal war für WonderFi eine Zeit der Transformation. Nach der Übernahme von Coinsquare und CoinSmart und der Straffung unserer Abläufe gehen wir in Q4 als ein wirklich anderes Unternehmen an den Start. Unser Fokus auf finanzielle Nachhaltigkeit und die Integration strategischer Akquisitionen hat gezeigt, dass wir in der Lage sind, uns in der aktuellen Marktdynamik erfolgreich zu bewegen, sagte der CEO und President von WonderFi, Dean Skurka.

    Wir starten ins vierte Quartal mit einer starken Bilanz, höheren Umsätzen, sich verbessernden Marktbedingungen und gut angelaufenen Bemühungen um operative Effizienz. Durch weitere Kostenoptimierung und verbesserte Skaleneffekte ist WonderFi auf dem besten Weg, in Q4 2023 ein positives bereinigtes EBITDA zu erzielen.

    Nach dem 30. September 2023:

    – WonderFi erzielte im Monat Oktober 2023 einen positiven Cashflow auf konsolidierter Basis.
    – Die Handelsplattformen Bitbuy und Coinsquare verzeichneten Anfang November im Vergleich mit dem durchschnittlichen täglichen Handelsvolumen von Oktober 2023 einen Anstieg von 53%.
    – Das gesamte verwahrte Kundenvermögen von Bitbuy und Coinsquare übersteigt 875 Mio. Dollar, Stand: 10. November 2023.
    – Erfolgreiche Migration der CoinSmart-Kundenkonten auf die Bitbuy-Plattform, wobei weitere Betriebs- und Kostensynergien im vierten Quartal 2023 realisiert werden dürften.

    Zugang zu den Finanzberichten und Management Discussion and Analysis

    Die vollständigen Jahresabschlüsse und die dazugehörige Management Discussion and Analysis sowie eine Kopie der Vereinbarung über den Unternehmenszusammenschluss und der Dokumentation im Zusammenhang mit der Transaktion sind im System for Electronic Document Analysis and Retrieval (SEDAR), dem elektronischen Ablagesystem für die Bekanntgabe von Dokumenten von Emittenten in Kanada, unter www.sedarplus.ca zu finden.

    Über WonderFi

    WonderFi besitzt, betreibt, initiiert und investiert in das globale Ökosystem für digitale Vermögenswerte. Das Unternehmen besitzt und betreibt zwei der bekanntesten und etablierten Krypto-Handelsplattformen Kanadas, Coinsquare und Bitbuy, sowie SmartPay, eine globale Plattform zur Abwicklung von Krypto-Zahlungen. WonderFi ist auch der größte Anteilseigner von Tetra, einem führenden kanadischen Verwahrungsunternehmen für digitale Vermögenswerte.

    Mit einer kollektiven Nutzerbasis von über 1,6 Mio. registrierten Kanadiern und einem verwahrten Vermögen von mehr als 875 Mio. Dollar verfügt WonderFi über eine der größten Gemeinschaften von Krypto-Investoren innerhalb eines einzigen regulierten Ökosystems in Kanada.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.wonder.fi.

    Zusätzliche Informationen

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Medien / Investor Relations
    Charlie Aikenhead
    Invest@wonder.fi

    Zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte „zukunftsgerichtete Informationen“ und „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze und kann auch Aussagen enthalten, die „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen könnten. Solche zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen sind nicht repräsentativ für historische Fakten oder Informationen oder den aktuellen Zustand, sondern stellen lediglich die Überzeugungen von WonderFi Technologies Inc. („WonderFi“ oder das „Unternehmen“) hinsichtlich zukünftiger Ereignisse, Pläne oder Ziele dar, von denen viele naturgemäß ungewiss sind und außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Im Allgemeinen sind solche zukunftsgerichteten Informationen oder zukunftsgerichteten Aussagen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie „könnte“, „beabsichtigen“, „erwarten“, „glauben“, „wird“, “ prognostiziert“, „geplant“, „geschätzt“, „bald“, „potenziell“, „antizipieren“ oder Abwandlungen solcher Wörter zu erkennen.

    Indem das Unternehmen solche Informationen und Aussagen auf diese Weise kennzeichnet, weist es den Leser darauf hin, dass diese Informationen und Aussagen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens erheblich von den in diesen Informationen und Aussagen ausgedrückten oder implizierten abweichen. Darüber hinaus hat das Unternehmen im Zusammenhang mit den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen bestimmte Annahmen getroffen. Zu den Schlüsselfaktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen prognostiziert wurden, gehören die folgenden: die Unfähigkeit des Unternehmens, sich erfolgreich zu integrieren (einschließlich der Beibehaltung von Mitarbeitern in Schlüsselpositionen), so dass die erwarteten Vorteile der Übernahmen von Coinsquare Ltd und CoinSmart Financial Inc. (die „Akquisition“) realisiert werden; die Fähigkeit, Synergien und Kosteneinsparungen zum erwarteten Zeitpunkt und im erwarteten Umfang zu realisieren; die möglichen Auswirkungen der Pressemitteilung oder des Vollzugs der Akquisition auf die Beziehungen, einschließlich der Beziehungen zu Aufsichtsbehörden, Mitarbeitern, Lieferanten, Kunden, Wettbewerbern und anderen wichtigen Interessengruppen; die Unfähigkeit des Unternehmens, die erwarteten Umsatzziele und das Umsatzwachstum von SmartPay zu erreichen, die jeweils von den Marktbedingungen und behördlichen oder anderen Genehmigungen abhängen können, die in diesem Zusammenhang erforderlich sein können; die Unfähigkeit, das derzeitige Niveau des Nutzerwachstums aufgrund des Wettbewerbs und der zyklischen Marktbedingungen aufrechtzuerhalten; die Unfähigkeit des Unternehmens, effektiv mit strategischen Investoren und Partnern zusammenzuarbeiten, sowie jegliche Änderungen bei Schlüsselpersonal; Sicherheits- und Cybersecurity-Bedrohungen und Hacks; Internet- und Stromversorgungsunterbrechungen; die Ungewissheit über die Akzeptanz oder den weit verbreiteten Einsatz digitaler Vermögenswerte; das Versäumnis, technologische Innovationen zu antizipieren; die COVID-19-Pandemie; der Klimawandel; das Währungsrisiko; und wesentliche nachteilige Änderungen der allgemeinen wirtschaftlichen, geschäftlichen und politischen Bedingungen, einschließlich Änderungen auf den Finanzmärkten und der Einhaltung umfangreicher staatlicher Vorschriften. Diese Risiken sollen keine vollständige Liste der Faktoren darstellen, die das Unternehmen beeinträchtigen könnten; dennoch sollten diese Faktoren sorgfältig berücksichtigt werden. Sollten eines oder mehrere dieser Risiken, Ungewissheiten oder sonstigen Faktoren eintreten oder sollten sich die den zukunftsgerichteten Informationen oder Aussagen zugrunde liegenden Annahmen als unrichtig erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den hierin beschriebenen abweichen. Die Auswirkung einer Annahme, eines Risikos, einer Ungewissheit oder eines anderen Faktors auf eine bestimmte zukunftsgerichtete Aussage kann nicht mit Sicherheit bestimmt werden, da sie voneinander abhängig sind und die zukünftigen Entscheidungen und Handlungen des Unternehmens von der Beurteilung aller Informationen durch das Management zum jeweiligen Zeitpunkt abhängen. Eine ausführlichere Beschreibung der Risikofaktoren, die sich auf das Geschäft, die Finanzlage und die Ergebnisse des operativen Betriebs von WonderFi auswirken können, ist im Bericht und in der Analyse des Managements und im Jahresabschluss für den Zeitraum bis zum 31. März 2023 sowie im Jahresbericht und im gemeinsamen Rundschreiben von WonderFi, Coinsquare und CoinSmart in Bezug auf die Akquisition enthalten, die auf dem SEDAR+-Profil des Unternehmens unter www.sedarplus.ca verfügbar sind.

    Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen zugrunde gelegt wurden, sowie die darin enthaltenen Erwartungen angemessen sind, sollte man sich nicht zu sehr auf diese Informationen und Aussagen verlassen, und es kann keine Zusicherung oder Garantie dafür gegeben werden, dass sich diese zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in diesen Informationen und Aussagen erwarteten abweichen können. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Informationen und/oder zukunftsgerichtete Aussagen, die in dieser Pressemitteilung enthalten sind oder auf die darin Bezug genommen wird, zu aktualisieren, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen. Alle nachfolgenden schriftlichen und mündlichen zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen, die dem Unternehmen oder Personen, die in seinem Namen handeln, zuzuschreiben sind, werden durch diesen Hinweis ausdrücklich in ihrer Gesamtheit eingeschränkt. Alle finanziellen Beträge, auf die hier Bezug genommen wird, sind in kanadischen Dollar angegeben, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben.

    Die Toronto Stock Exchange hat die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen weder genehmigt noch abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca , www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    WonderFi Technologies Inc.
    Charlie Aikenhead
    Suite 2200, 885 West Georgia St.
    V6C 3E8 Vancouver, British Columbia
    Kanada

    email : invest@wonder.fi

    Pressekontakt:

    WonderFi Technologies Inc.
    Charlie Aikenhead
    Suite 2200, 885 West Georgia St.
    V6C 3E8 Vancouver, British Columbia

    email : invest@wonder.fi


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    WonderFi gibt Finanzergebnisse für Q3 2023 bekannt

    veröffentlicht am 13. November 2023 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 29 x angesehen • Content-ID 95292