• Einzigartige Integration von In-App-Käufen, zielgerichteter Werbung und G-Commerce für Gratis- und Echtgeldspieler kommen bei Erstnutzern gut an

    500.000 registrierte Nutzer und 45.000 täglich aktive Nutzer mit bis zu 30% organischem Traffic in erstem Monat erreicht

    Mumbai und Toronto, 8. Dezember 2023: QYOU Media Inc. (TSX-V: QYOU, OTCQB: QYOUF) ein in Indien und den USA tätiges Unternehmen, das Inhalte produziert und vertreibt, die von Social-Media-Stars und Schöpfern digitaler Inhalte erstellt wurden, hat bekannt gegeben, dass seine kürzlich eingeführte Version der mobilen Casual-Gaming-App Q GamesMela bereits im ersten Monat nach ihrer Einführung eine Reihe aufregender ersten Meilensteine erreicht hat. Die App erreichte im ersten Monat rasch eine beeindruckende Basis von über 500.000 registrierten Nutzern, einschließlich über 45.000 täglich aktiver Nutzer. Darüber hinaus verzeichnete die App zunächst einen starken Anstieg des organischen Traffic, der an bestimmten Tagen bis zu 30 % aller Registrierungen ausmachte, was den Aufwärtstrend bei der Nutzerzufriedenheit und -einbindung verdeutlicht. Wesentliche Kennzahlen wie die durchschnittliche Verweildauer pro Nutzer in den ersten 30 Tagen sind ebenfalls deutlich gestiegen, was auf eine zunehmende Einbindung der Community hinweist.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/72945/QGamesMelaMilestonesFinal1_De_Prcom.001.png

    Q GamesMela wurde entwickelt, um eine solide Monetarisierung zu ermöglichen, indem unterschiedliche Strategien wie digitale In-App-Käufe, zielgerichtete Werbung, Abonnementmodelle und G-Commerce-Initiativen integriert werden. Durch die Nutzung eines einzigartigen Freemium-Modells, das kostenloses Spielen mit Echtgeldspielen kombiniert, hat die Plattform ein hohes Maß an Attraktivität erlangt und konvertiert erste Registrierungen zu niedrigeren Kundenakquisitionskosten im Vergleich zu einem Großteil der Konkurrenz.

    Im Dezember und bis ins Jahr 2024 hinein wird Q GamesMela die starken Tier-2- und Tier-3-Zuschauerzahlen der Rundfunk- und damit verbundenen TV-Kanäle der Muttergesellschaft nutzen, die gut auf die Zielgruppe abgestimmt sind. Darüber hinaus wird die App sowohl direkt als auch über die eigene Influencer-Agentur Chtrbox verstärkt Gaming-Influencer einsetzen, um weitere Nutzer zu gewinnen und zu binden.

    Die in die App integrierte Währungswirtschaft hat sich rasch zu einer Basisfunktion entwickelt, die reibungslose Transaktionen innerhalb der Plattform für den Erwerb von Waren und Dienstleistungen ermöglicht. Innerhalb des ersten Monats nach seiner Einführung verzeichnete dieses innovative System ein exponentielles Wachstum, das in der Ausgabe von über 30.000 Belohnungen gipfelte, die von Alltagsgegenständen wie Toastern und Mikrowellen bis hin zu begehrten Artikeln wie Goldmünzen, Smartwatches, Mobiltelefonen und sogar Bargeldpreisen reichten. Die Akzeptanz dieses In-App-Währungssystems unterstreicht die Attraktivität und Funktionalität für die Nutzer und schafft eine pulsierende Community, in der die Nutzer aktiv an Spielen und Transaktionen teilnehmen, während sie die unterschiedlichen Angebote und Vorteile von Q GamesMela genießen.
    Das indische Gaming-Ökosystem erlebt einen enormen Boom, zumal das Land bis 2025 die Marke von 1 Milliarde Internetnutzern überschreiten wird, was mit geschätzten 820 Millionen Smartphone-Nutzern innerhalb der nächsten zwei Jahre einhergehen wird. Ein jüngster Bericht der All India Gaming Federation (AIGF) unterstreicht diesen Trend und verdeutlicht die beträchtliche Steigerung der Anzahl der indischen Gamer, die größtenteils auf die boomende Smartphone-basierte Internetnutzerbasis zurückzuführen ist.*

    Besonders bemerkenswert ist das exponentielle Wachstum, das in den Tier-2- und -3-Städten zu beobachten ist und von der weit verbreiteten Nutzung von Smartphones, erschwinglichen Datentarifen und höheren Downloadgeschwindigkeiten angetrieben wird. Q GamesMela, eine Pionier-Gaming-Plattform, befindet sich in einer strategisch günstigen Position, um von dieser Steigerung zu profitieren, indem sie fast 80 % ihres Zielpublikums in diesen wachstumsstarken Segmenten erreicht und so ihren Vorteil inmitten dieser rasanten Expansion ausbaut.

    Curt Marvis, CEO und Co-Founder von QYOU Media, sagte: Wir befinden uns zwar noch in einem sehr frühen Stadium der Entwicklung und des Wachstums unseres Gaming-Geschäfts, doch es ist zweifelsohne aufregend zu sehen, dass unser Markteintritt so gut aufgenommen wird. Wir gehen weiterhin langsam und behutsam vor, treffen Entscheidungen auf Grundlage von Daten und gewährleisten die Zuverlässigkeit dieser Daten durch zweckdienliche und wiederholte Testläufe, während wir unsere Bestrebungen bis 2024 verstärken. Wir haben die letzten zwei Jahre damit verbracht, ein zugrunde liegendes Ökosystem und ein Publikum aufzubauen, das uns bei unserem Eintritt in den Direktvertrieb einen echten Vorteil verschaffen kann, und wir sind mehr denn je davon überzeugt, dass uns dies ab 2024 und darüber hinaus echte finanzielle Vorteile bescheren wird. Am erfreulichsten ist vermutlich die Tatsache, dass die Nutzer Q GamesMela zu lieben scheinen!

    Ein Beleg für den erfreulichen Teil der Einbindung auf der Plattform sind die wohlwollenden Kommentare von Ravindra Kumar, die die potenziellen Auswirkungen des Belohnungssystems von Q GamesMela verdeutlichen. Nachdem er durch Spielen einen Schnellkochtopf gewonnen hatte, drückte Ravindra seine Dankbarkeit aus, indem er sagte: Ich hätte nicht zu träumen gewagt, dass ich durch die Teilnahme an Spielen einen so nützlichen Artikel gewinnen könnte. Ich hätte ihn mir kaum leisten können, aber nun erleichtert er mir die tägliche Arbeit beim Kochen. Ich möchte noch mehr auf Q GamesMela gewinnen. Sein Erfahrungsbericht spiegelt die Fähigkeit der Plattform wider, durch Spielen greifbare, nützliche Belohnungen zu erhalten und das Leben der Nutzer über die Unterhaltung hinaus zu verbessern.

    *aigf.in/

    Über QYOU Media

    QYOU Media ist eines der wachstumsstärksten Creator-Media-Unternehmen, das an seinen Betriebsstandorten in Indien und den Vereinigten Staaten von Social-Media-Influencern und Digital-Content-Stars erstellte Inhalte produziert, vertreibt und vermarktet. In Indien kuratieren, produzieren und vertreiben wir über unsere Vorzeigemarke The Q und im Connected TV über die Kanäle Q Kahaniyan, Q GameX, Q Comedistaan, Sadhguru TV und Bollywood Hungama Premium-Inhalte via Fernsehsender, VOD- und OTT-Plattformen, Mobiltelefone, Smart-TVs und App-basierte Plattformen. Darüber hinaus verfügt QYOU über zahlreiche weitere Content-Destinationen, Apps und Gaming-Plattformen, die wöchentlich von mehr als 125 Millionen indischen Haushalten genutzt werden. Unsere Influencer-Marketing-Firma Chtrbox nimmt in der indischen Kreativwirtschaft eine Vorreiterrolle ein und nutzt Daten, um Marken mit den richtigen Social-Media-Influencern zu verbinden. QGamesMela ist ein vor kurzem gegründetes Unternehmen für Casual Gaming, das vom Zugang zu einem riesigen Publikum profitiert, das auf die Produkte von Q India schwört. In den Vereinigten Staaten unterstützen wir große Filmstudios, Spielehersteller und Marken bei ihren Social-Media-Marketingbemühungen auf TikTok, Instagram und YouTube durch die Erstellung individueller Inhalte und Medien sowie durch Creators / Influencer. QYOU Media wurde von Branchenveteranen von Lionsgate, MTV, Disney und Sony gegründet und entwickelt und erreicht jeden Monat mit seinen auf die Generationen Y und Z fokussierten Inhalten mehr als eine Milliarde Konsumenten in allen Teilen der Welt. Erleben Sie unsere Arbeit unter www.qyoumedia.com.

    Investor Relations Kontakt:
    Dave Gentry
    RedChip Companies Inc.
    1-800-RED-CHIP (733-2447)
    QYOUF@redchip.com

    Quelle: QYOU Media Inc.

    Kontakt: Doug Barker
    213-564-0007

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    QYOU Media Inc.
    Curt Mavis
    200 Front Street West, Suite 2300
    M5V 3K2 Toronto, Ontario
    Kanada

    email : curt@qyoutv.com

    Pressekontakt:

    QYOU Media Inc.
    Curt Mavis
    200 Front Street West, Suite 2300
    M5V 3K2 Toronto, Ontario

    email : curt@qyoutv.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Q GamesMela erreicht schon im ersten Monat der Einführung erste Meilensteine

    veröffentlicht am 8. Dezember 2023 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 41 x angesehen • Content-ID 96098