• NICHT ZUR WEITERGABE AN US-NACHRICHTENDIENSTE ODER VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT

    VANCOUVER, British Columbia – 25. April 2024 / IRW-Press / – Alset Capital Inc. (TSX-V: KSUM) (FWB: 1R60, WKN: A3ESVQ) (Alset oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass Cedarcross International Technologies Inc. (Cedarcross Technologies), an dem das Unternehmen zu 49 % beteiligt ist, einen zweijährigen KI-Computing-Leasingvertrag (der Vertrag) mit einer unabhängigen Gegenpartei abgeschlossen hat. Der Vertrag wird während seiner Laufzeit voraussichtlich einen Gesamtumsatz von ca. 5,5 Millionen C$ und eine Bruttomarge von insgesamt rund 4,4 Millionen C$ generieren.

    Im Rahmen des Vertrags wird Cedarcross Technologies jährlich etwa 700.000 Rechenstunden (compute hours) bereitstellen, was insgesamt 1,4 Millionen KI-Rechenstunden während der Vertragslaufzeit entspricht. Diese Vereinbarung mit einem angesehenen, unabhängigen Unternehmenskunden unterstreicht den wachsenden Einfluss und die Fähigkeiten von Cedarcross Technologies im Bereich der KI-Infrastruktur.

    Der Vertrag sieht einen strukturierten monatlichen Zahlungsplan vor, wobei Cedarcross Technologies mit monatlichen Zahlungen in Höhe von rund 223.000 C$ rechnet.

    Cedarcross Technologies adressiert die steigende Nachfrage nach KI-Rechenkapazitäten

    Das Ziel von Cedarcross Technologies, den Zugang zu hochleistungsfähigem KI-Computing zu demokratisieren, wird durch die überwältigende weltweite Nachfrage nach Rechenleistung vorangetrieben, wie in einem kürzlich geführten Interview mit Sam Altman, CEO von OpenAI, hervorgehoben wurde. Altman unterstrich die entscheidende Rolle der Rechenleistung und meinte, dass Computing die Währung der Zukunft sein werde. Er betonte die Notwendigkeit erheblicher Investitionen zur Steigerung der Rechenleistung und verglich den Markt für Computerchips mit dem für Mobiltelefone, wobei er einen erheblichen Unterschied in der Nachfrage vorhersagte.1 Cedarcross Technologies, das diese Vision teilt, ist strategisch so aufgestellt, dass es diese zunehmende Nachfrage befriedigen kann, indem es Zugang zu den weltweit schnellsten KI-Servern bietet und die H100 HGX-GPUs von Nvidia nutzt.

    Die Initiativen von Cedarcross Technologies stehen darüber hinaus auch im Einklang mit dem kürzlich von der kanadischen Regierung angekündigten KI-Budget in Höhe von 2,4 Milliarden $, von dem ein erheblicher Teil für die Finanzierung von Rechenkapazitäten und technischer Infrastruktur vorgesehen ist.2 Diese bedeutende Investition unterstreicht die entscheidende Bedeutung von KI-Computing für die Förderung von technologischer Innovation und Wirtschaftswachstum.

    Durch eine strategische Partnerschaft mit einem großen nordamerikanischen Rechenzentrumbetreiber mit über 40 Einrichtungen gewährleistet Cedarcross Technologies nahtlose Konnektivität und Zuverlässigkeit, unterstützt durch Glasfaseranbindung, unterbrechungsfreie Stromversorgung/Notstromversorgung und lokalisierte Rechenkapazitäten. Durch das Leasing von Rechenleistung an Unternehmenskunden ermöglicht Cedarcross Technologies das Training von KI-Workloads, steigert den Umsatz und die Skalierbarkeit und erfüllt gleichzeitig die Marktnachfrage nach Rechenleistung.

    1 TradingView
    2 Securing Canadas AI Advantage

    Im Namen von Alset Capital Inc.
    Morgan Good

    Morgan Good
    Chief Executive Officer

    Über Alset Capital Inc.

    Alset Capital Inc. ist ein Investment-Emittent, der sich auf Investitionen in diversifizierte Branchen wie Technologie, Gesundheitswesen, Industrie, Sondersituationen und operative Unternehmen konzentriert, und zwar sowohl durch Fremd- als auch durch Eigenkapital unter Verwendung von Barmitteln oder Kapitalanteilen. Das Unternehmen wird von einer erfahrenen, unternehmerisch denkenden Gruppe von Führungskräften geleitet, die über einen vielfältigen Branchen- und Kapitalmarkthintergrund verfügen.

    Das Beteiligungsportfolio von Alset Capital Inc. umfasst 49 % der Anteile an Cedarcross International Technologies Inc. und 49 % der Anteile an Vertex AI Ventures Inc.

    Über Cedarcross International Technologies Inc.

    Cedarcross ist ein Cloud-Computing-Anbieter für künstliche Intelligenz mit der Vision, einer der größten KI-Computing-Anbieter in Kanada zu werden. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Zugang zu hochmodernen KI-Rechnern zu demokratisieren und bietet Zugang zu den weltweit schnellsten KI-Servern, die von Nvidias H100 HGX 8GPU-Servern angetrieben werden. Cedarcross konzentriert sich auf die Vermietung von Rechenressourcen an Unternehmenskunden und rechnet mit einem erheblichen Umsatzwachstum.

    Für weitere Informationen über Alset Capital Inc. wenden Sie sich bitte an:

    Morgan Good, CEO und Direktor
    T: 604.715.4751
    E: morgan@alsetai.com

    Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen (im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetzgebung) enthalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Abschluss der in der Vereinbarung vorgesehenen Transaktionen, den KI-Budgetplan der kanadischen Regierung, die Nachfrage nach KI-Computing und das erwartete Wachstum des globalen KI-Cloud-Marktes. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen und beinhalten als solche bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von den in den Aussagen ausgedrückten oder implizierten zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten nur an dem Tag, an dem sie gemacht werden. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, sind solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen, und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, gehören behördliche Maßnahmen, Marktpreise und die kontinuierliche Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierungen sowie allgemeine wirtschaftliche, marktbezogene oder geschäftliche Bedingungen. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen sind und dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten abweichen können. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den Überzeugungen, Einschätzungen und Meinungen der Geschäftsleitung des Unternehmens zu dem Zeitpunkt, an dem die Aussagen gemacht werden. Soweit nicht gesetzlich vorgeschrieben, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder öffentlich bekannt zu geben, um tatsächliche Ergebnisse, zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen, Änderungen der Annahmen oder Änderungen anderer Faktoren, die sich auf die zukunftsgerichteten Aussagen auswirken, zu berücksichtigen. Wenn das Unternehmen zukunftsgerichtete Aussagen aktualisiert, sollte daraus nicht geschlossen werden, dass es weitere Aktualisierungen in Bezug auf diese oder andere zukunftsgerichtete Aussagen vornehmen wird.

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca , www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Alset Capital Inc.
    Morgan Good
    488 1090 West Georgia St.
    V6E 3V7 Vancouver
    Kanada

    email : morgan@alsetai.com

    Pressekontakt:

    Alset Capital Inc.
    Morgan Good
    488 1090 West Georgia St.
    V6E 3V7 Vancouver

    email : morgan@alsetai.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Alset Capital Inc. meldet Unterzeichnung eines zweijährigen KI-Computing-Leasingvertrages im Wert von 5,5 Millionen C$ durch sein Beteiligungsunternehmen Cedarcross Technologies

    veröffentlicht am 25. April 2024 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 52 x angesehen • Content-ID 99703