• Projekt der neuen Zeit: Mit innovativen Coachingprogrammen dem Fachkräftemangel entgegengewirkt und in die Mitarbeiter*innen investieren.

    BildDie neu gegründete ESNZ Akademie mit Sitz in Bad Nauheim startet im Sommer 24 mit einem spannenden Angebot für Unternehmen und Privatkunden. Im Mittelpunkt steht die Persönlichkeitsentwicklung.

    In einer Zeit des stetigen Wandels, ist es wichtiger denn je seine Mitarbeiter*innen zu stärken und in ihre Persönlichkeitsentwicklung zu investieren. Das IFU Institut für Unternehmenswerte mit Sitz in Rosbach engagiert sich seit vielen Jahren mit der Initiative Gesunde Unternehmen und den Work & Coaching Programmen DEIN JOB AM BERG im Allgäu und DEIN JOB AM MEER in St. Peter-Ording im Bereich der Mitarbeiter*innen Förderung.

    IFU GmbH Geschäftsführerin Katja Weigand möchte sich nun noch stärker für die Persönlichkeitsentwicklung in Unternehmen und Privatpersonen einsetzen und gründete hierzu am 1. März diesen Jahres die ESNZ Akademie für Persönlichkeitsentwicklung.

    Ein Ziel der Akademie ist es, mit innovativen Programmen und Workshop-Formaten die Persönlichkeitsentwicklung als festen Bestandteil in Unternehmen zu etablieren und es Mitarbeiter*innen und Führungskräften zu ermöglichen sich über einen längeren Zeitraum begleiten zu lassen.

    So bietet das neue Work & Coaching Konzept DEIN JOB IN DER REGION jungen Menschen nach dem Schulabschluss die Chance mit einem bezahlten 5 Monatspraktikum in Unternehmen „hineinzuschnuppern“ und an einem professionellen, begleitendem  Coachingprogramm teilzunehmen.

    Dr. Verena Müller-Wieprecht, systemische Coachin, Supervisorin und Praxisinhaberin in Bad Nauheim begleitet bereits seit vielen Jahren junge Menschen in der Laufbahnberatung und unterstreicht die Wichtigkeit dieser Orientierungszeit – was vor allem auch das Kennenlernen der eigenen Stärken, Ressourcen und des eigenen Selbst beinhaltet. „Mit Work & Coaching profitieren beide – Unternehmen lernen potentielle neue Mitarbeiter*innen im Arbeitsalltag kennen und Menschen in Orientierungsphasen können persönlich wachsen und lernen das neue Unternehmen kennen“, so Müller-Wieprecht.

    Ein weiteres Format der Akademie sind die 3 stündigen „ESNZ Impulsworkshops“. Diese bieten Mitarbeiter*innen und Privatpersonen die Chance, verschiedene Schwerpunktthemen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung kennenzulernen. Mit Techniken und Übungen werden die Teilnehmer*innen ermutigt, ihre Stärken und Schwächen besser kennen zu lernen, Kommunikationsfähigkeit zu trainieren und ihre persönlichen Ziele zu definieren. 

    Übungen der Achtsamkeit, Wertetraining, Gruppenaktivitäten und offene Gesprächsführung werden die Teilnehmer*innen dazu einladen, neue Perspektiven zu gewinnen. Die Workshops können sowohl in Bad Nauheim, als auch in den teilnehmenden Unternehmen stattfinden.

    Die ESNZ Akademie kooperiert in ihren Angeboten mit regionalen Coaches und Trainern. Teil des Teams ist auch Andrea Heß von Heß Mentoring – Coaching & Art. Frau Heß ist systemischer Beraterin & Coach, Kommunikationstrainerin, Klärungshelferin/ Mediatorin und Moderatorin und hat über 35 Jahre bundesweit in Unternehmen (KMU und Konzerne) Mitarbeiter*innen aller Hierarchieebenen qualifiziert. „Ich möchte nun meinen umfangreichen Erfahrungsschatz Unternehmen in unserer Region zur Verfügung stellen, indem potentielle neue Mitarbeiter*innen als Menschen in ihrer Persönlichkeit gestärkt werden. Daneben ist mir die Förderung von Frauen (als Führungskräfte) ein besonderes Anliegen“

    Ab Sommer wird es eine Befragung der Bedarfe in Wetterauer Unternehmen geben. Es werden 4 Unternehmen gesucht, die mit dem Work & Coaching Programm starten möchten. Interessierte Unternehmen können sich ab sofort an die ESNZ Akademie wenden.

    *****

    Programme zur Persönlichkeitsentwicklung sind in Unternehmen von entscheidender Bedeutung, da sie den Mitarbeitern helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten und ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu erreichen. Hier sind einige Gründe, warum solche Programme notwendig sind:

    1. Förderung des individuellen Wachstums: Persönlichkeitsentwicklung ermöglicht es den Mitarbeitenden, ihre Stärken und Schwächen zu erkennen und daran zu arbeiten. Durch die Entwicklung von Fähigkeiten wie Kommunikation, Zeitmanagement und Problemlösung können sie ihre Leistung verbessern und effektiver arbeiten.

    2. Steigerung der Motivation, des Eigenengagements und der Selbstwirksamkeit: Wenn Mitarbeiter die Möglichkeit haben, sich persönlich weiterzuentwickeln, fühlen sie sich wertgeschätzt und sind motivierter, ihr Bestes zu geben. Dies führt zu einer höheren Mitarbeiterzufriedenheit und einem stärkeren Engagement für die Unternehmensziele.

    3. Verbesserung der zwischenmenschlichen Beziehungen: Persönlichkeitsentwicklung hilft den Mitarbeitern, ihre sozialen und emotionalen Fähigkeiten zu stärken. Dies trägt zu einer besseren Zusammenarbeit und einem positiven Arbeitsumfeld bei, in dem Konflikte minimiert und die Produktivität gesteigert werden.

    4. Förderung der Führungskompetenzen: Programme zur Persönlichkeitsentwicklung unterstützen Mitarbeiter dabei, ihre Führungsfähigkeiten zu entwickeln und selbstbewusstere Entscheidungen zu treffen. Dies ermöglicht es ihnen, effektivere Führungskräfte zu werden und Teams erfolgreich zu leiten.

    5. Anpassungsfähigkeit und Resilienz fördern: In einer sich ständig verändernden Geschäftswelt ist es wichtig, dass Mitarbeiter flexibel und widerstandsfähig sind. Durch Persönlichkeitsentwicklung werden sie befähigt, Veränderungen anzunehmen, mit Herausforderungen umzugehen und sich an neue Situationen anzupassen.

    6. Talententwicklung und Mitarbeiterbindung: Unternehmen, die Programme zur Persönlichkeitsentwicklung anbieten, signalisieren ihren Mitarbeitern, dass sie an ihrer langfristigen Entwicklung interessiert sind. Dies trägt dazu bei, talentierte Mitarbeiter anzuziehen und zu halten, da diese die Möglichkeit haben, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu wachsen.

    *****

    Wenn auch Sie Ihr Unternehmen stärken und von starken, gut qualifizierten Mitarbeiter*innen profitieren möchten, melden Sie sich gerne in der ESNZ Akademie.

    Kontakt
    ESNZ Akademie  Alicestrasse 13  61231 Bad Nauheim . Inhaberin Katja Weigand . Mobil 0160.7884532 . weigand@institut-ifu.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    IFU Institut GmbH
    Frau Katja Weigand
    Ottostrasse 2-4
    61191 Rosbach
    Deutschland

    fon ..: 01607884532
    web ..: http://www.dein-job-am-berg..de
    email : weigand@institut-ifu.de

    IFU Institut für Unternehmenswerte GmbH ist Trägerinstitut der Programme DEIN JOB AM BERG im Allgäu und DEIN JOB AM MEER in St. Peter-Ording. Hier können junge Menschen ab 18 Jahren sich nach der Schule auf ein bezahltes Orientierungspraktikum bewerben und sich im Rahmen des Cochingprogramms in ihrer Persönlichkeitsentwicklung bilden.
    www. dein-job-am-berg.de und www.dein-job-am-meer.de

    Pressekontakt:

    IFU Institut für Unternehmenswerte GmbH
    Frau Katja Weigand
    Ottostrasse 2-4
    61191 Rosbach

    fon ..: 01607884532
    email : weigand@institut-ifu.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-Ablage.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    ESNZ Akademie in Bad Nauheim – Ein Ort der Begegnung und Persönlichkeitsentwicklung

    veröffentlicht am 6. Mai 2024 in der Rubrik Allgemein
    News wurden 21 x angesehen • Content-ID 99992